RSS-Feed anzeigen

Blog des Mankau Verlags

  1. Mankau-Tipp: Inka-Powerfrühstück zur Steigerung des Glücksempfindens

    von am Gestern um 13:27
    Lässt sich Glück auf natürliche Weise beeinflussen? Ja! Denn wer unglücklich und verzagt ist, leidet meist unter Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mankautipp_Muesli.jpg 
Hits:	24 
Größe:	87,7 KB 
ID:	883
    Serotoninmangel. Serotonin, ein Neurotransmitter und bedeutender Glücksbotenstoff , lässt sich aber wunderbar über die Nahrung zuführen, so z.B. durch die sogenannte Inka-Powerkost. Sie eignet sich in besonderer Weise, das Gehirn ausreichend mit Serotonin zu versorgen, da sie die Blut-Hirn-Schranke durchbrechen kann. Und so wenden Sie die Inka-Powerkost ...
  2. Interview mit Dr. Günter Harnisch: „Chia bringt Körper und Geist in Topform!“

    von am 19.03.2015 um 10:32
    „Chia-Samen sind kleine Kraftpakete voller Mineralstoffe, Vitamine, Antioxidantien, Ballaststoffe und hochwertiger Fettsäuren. Sie stellen dem Körper ein Höchstmaß an Energie für viele Stunden zur Verfügung und sind so eine optimale Nahrungsgrundlage für Sportler, Senioren, Schwangere – und überhaupt für jeden, der seinem Organismus etwas Gutes tun und ihn optimal versorgen will!“ Dr. Günter Harnisch, Experte für Volksheilkunde und Leiter des Arbeitskreis: gesund leben, stellt in seinem neuen Kompakt-Ratgeber ...
  3. Mankau-Tipp: Wohltuender Heiltee gegen Erschöpfung

    von am 17.03.2015 um 13:09
    Eine Tasse dampfenden Tees vermittelt sofort das wohlige Gefühl von Geborgenheit.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	mankautipp_Heiltee.jpg 
Hits:	127 
Größe:	84,3 KB 
ID:	871 Gerade die rein pflanzlichen Wirkstoffe können körperliche und seelische Beschwerden dank sorgfältig zusammengestellter Rezepturen, hier nach den Traditionen europäischer und chinesischer Heilkunst, lindern. Gegen Erschöpfung, deren Symptome sich oft in Antriebslosigkeit und reduzierter Leistungsfähigkeit bemerkbar machen, hilft z.B. die "Kraft des strömenden Flusses" aus folgenden ...
  4. Interview mit Andreas Winter: „Für die Heilung chronischer Krankheiten ...“

    von am 09.03.2015 um 11:41
    „Chronische Beschwerden entstehen durch psychosomatische Störungen, und diese sind bedingt durch emotionalen Stress. Dieser Stress entsteht durch uns selbst, durch unsere Gefühle und unser Empfinden. Sorgen, Ängste, Kontrollverlust, Schuld- oder Schamgefühle – das sind die Dinge, die uns krank machen. Meist sind die Ursachen dieser Störungen in frühkindlichen Traumatisierungen zu finden – und hier finden wir auch die Lösung und Heilung.“ Erfolgsautor Andreas Winter, dessen Ratgeber „Heilen ohne Medikamente“ ...
  5. Mankau-Märztipp: Moringa - für mehr Gesundheit und Wohlbefinden

    von am 05.03.2015 um 09:26
    "Moringa oleifera" heißt der "Wunderbaum" mit vollem Namen. Die heilende Kraft dieser Pflanze für den Körper ist Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	03_Tipp1_mankautipp_Moringa_1.jpg 
Hits:	184 
Größe:	91,4 KB 
ID:	861
    bewiesen: Sie versorgt ihn reichlich mit Vitaminen und Mineralstoffen, und das ganz ohne chemische Zusätze. So gilt z.B. Moringa-Leinöl-Quark bei regelmäßiger Anwendung als hochwirksamer Schutz gegen Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Depressionen, Allergien, Entzündungen und verschiedene Hauterkrankungen.
    ...
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Befreie dich selbst | Autor M. Exl | Das Reiki Portal |