Ergebnis 1 bis 3 von 3
Like Tree1Likes
  • 1 Post By AndreasWinter

Thema: Der Abnehmcoach ist super, aber ich finde nicht raus welche Angst mich hemmt

  1. #1
    Esther ist offline Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    69

    Standard Der Abnehmcoach ist super, aber ich finde nicht raus welche Angst mich hemmt

    Hallo Herr Winter,

    ihren Psychocoach zum Thema abnehmen habe ich mit Begeisterung gelesen und rein kognitiv stimme ich ihrer These zu!
    Allerdings habe ich Probleme damit die Angst auszudeuten, die mich daran hindert abzunehmen......
    Ich werde seit ich denken kann, immer von einem leichten Angstgefühl begleitet: Angst vor realen und irrealen Gefahren, Angst vor Unabhängikeit, Verlustangst, Versagensangst, Angst Entscheidungen zu treffen, kurz gesagt, Angst vor allem und jedem..... Mal mehr mal weniger, je nach Lebenssituation... Hm und mit steigender Angst stieg auch der Zeiger auf der Waage.....
    Tja und welche Angst ist es nun, die mich am Abnehmen hindert? Und vor allen Dingen welcher Tatsache habe ich alle meine Ängste zu verdanken? Liegt es daran, das ich Asperger Autistin bin und meine Umwelt völlig anders wahrnehme, als ein Nichtautist? Oder liegt es an meiner Vita? Ich kriegs einfach nicht raus......
    Vor allen Dingen habe ich in meinem Leben schon sooooo viele Therapeuten "verschlissen" das ich jetzt keine Experimente mehr mag.....
    Ich will endlich Klarheit: Kann man mir überhaupt helfen oder bin ich ein hoffnungsloser Fall?

    Würde mich über Rückmeldung sehr freuen......

    Liebe Grüße,
    Esther

  2. #2
    Esther ist offline Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    69

    Standard

    Ich frage mich gerade, weshalb alle anderen Ratsuchenden eine Antwort bekommen und wenn es auch nur ein Hinweis auf die Sprechstunde ist...... nur meine Anfrage bleibt unkommentiert..... habe ich mich zu kompliziert ausgedrückt? War es falsch sich als Asperger Autistin zu outen?
    Lauter Fragezeichen......

    Gruß,
    Esther

  3. #3
    AndreasWinter ist offline Moderator
    Registriert seit
    07.04.2008
    Alter
    48
    Beiträge
    1.755
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Sehr geehrte Esther,
    vielen Dank für Ihre Beiträge. Manchmal ist es für mich nicht ganz leicht, auf eine Frage eine sofort eine passende Antwort zu schütteln. Daher die Verzögerung. Deshalb empfehle ich auch stets, davon Gebrauch zu machen, in unserem Institut anzurufen. So lässt sich sicherlich durch Rückfragen eine Problematik eher fokussieren und die Fragestellung vielleicht sogar beantworten.
    Warum ein Mensch nicht abnimmt ist recht leicht zu beantworten ud in meinem Buch beschrieben: Es ist eine ganz bestimmte Angst vor Mangel, nämlich ein Abhängigkeitsgefühl, dessen Ausgleich mit Nahrungszufuhr in Verbindung gebracht wird. Wird dieses Gefühl aufgelöst, verschwindet auch das Fett.
    In vielen meiner Antworten in diesem Forum finden Sie genau diesen Hinweis, der sich auch bewährt hat.
    Für Ihre Gesundheit alles Gute,
    Andreas Winter

    Zitat Zitat von Esther Beitrag anzeigen
    Ich frage mich gerade, weshalb alle anderen Ratsuchenden eine Antwort bekommen und wenn es auch nur ein Hinweis auf die Sprechstunde ist...... nur meine Anfrage bleibt unkommentiert..... habe ich mich zu kompliziert ausgedrückt? War es falsch sich als Asperger Autistin zu outen?
    Lauter Fragezeichen......

    Gruß,
    Esther
    life likes this.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Befreie dich selbst | Autor M. Exl | Das Reiki Portal |