Achtsamkeit für jeden Tag. Kompakt-Ratgeber
Übungen und Rituale zur bewussten Lebensgestaltung

bis 9 Ex.: 7,99 €/Stück *
ab 10 Ex.: 7,19 €/Stück *
ab 50 Ex.: 6,79 €/Stück *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • ISBN-978-3-86374-261-4
  • 1. Auflage 2015, Klappenbroschur
  • 11,5 x 16,5 cm, durchgehend farbig, 127 S.
Im alltäglichen Sprachgebrauch bedeutet „Achtsamkeit“, einerseits in kritischen Situationen die... mehr
Produktinformationen zu "Achtsamkeit für jeden Tag. Kompakt-Ratgeber"

Im alltäglichen Sprachgebrauch bedeutet „Achtsamkeit“, einerseits in kritischen Situationen die richtigen Entscheidungen zu treffen, andererseits den Blick und das Herz für die Welt zu öffnen, um mit ihr in eine wertschätzende Beziehung zu treten. Wer achtsam ist, grenzt sich ab von gleichgültigem Umgang und sinnlosen Gewohnheiten. Die Achtsamkeit ist daher eine Art inneres „Leit- und Warnsystem“, um sich selbst, seinen Platz im Leben und sein inneres Gleichgewicht zu finden. 

Wie viele andere Fertigkeiten sollte die Achtsamkeit täglich geübt werden, damit Hindernisse überwunden und Herausforderungen gemeistert werden. Seit Jahrtausenden empfehlen buddhistische und hinduistische Mönche dazu Atemübungen, Meditationen und andere Rituale. Aber auch die jüdisch-christliche Tradition setzt mit der Bewahrung der Schöpfung oder der Barmherzigkeit wertvolle Impulse für eine offene und aufgeschlossene Lebensgestaltung. 

Der Kompakt-Ratgeber bietet nach einer kultur- und religionsgeschichtlichen Hinführung eine große Auswahl elementarer und gut nachvollziehbarer Übungen zur Achtsamkeit für bestimmte Zeiten und Situationen, Anlässe und Augenblicke im täglichen Leben.

  • Zitate und Erzählungen aus dem Weisheitsschatz von Ost und West
  • Wahrnehmungs-, Atem- und Stilleübungen für Körper, Geist und Seele
  • Anregungen, um zu sich selbst zu kommen und über sich hinauszuwachsen 

Achtsamkeit ist eine Ressource, auf die jeder Mensch zurückgreifen kann, damit sein Leben gelingt.

Weiterführende Links zu "Achtsamkeit für jeden Tag. Kompakt-Ratgeber"
Rezensionen zu "Achtsamkeit für jeden Tag. Kompakt-Ratgeber"

"'Achtsamkeit ist eine wertvolle Ressource. Sie zu üben, ist wie der Gang zu einer Quelle, um frisches Wasser zu schöpfen und dann mit neuer Kraft aufzubrechen - mehrmals am Tag.' Damit umschreiben die Autoren des vorliegenden Bandes sehr schön, was auch im Mittelpunkt ihrer Ausführungen steht. Sie bieten eine verständliche Beschreibung in das Thema Achtsamkeit mit vielen konkreten Anregungen für den Alltag. Dabei geht es zunächst darum, eine achtsame Haltung gegenüber sich selbst einzuüben: im Laufe des Tages, in der Unruhe des Alltags und in schweren Zeiten. Dabei kann das bewusste Annehmen und Gestalten des Augenblicks ungeahnte Kräfte entwickeln. Weiter richten die Autoren den Blick auf den achtsamen Umgang mit anderen Menschen sowie mit der Natur und Umwelt. Aber auch ein Blick über den Tellerrand des Lebens ist lohnenswert. Dazu sind besonders die Hinweise und Anregungen zur Meditation und Stille hilfreich. (...)"
lehrerbibliothek.de, Arthur Thömmes, März 2016

"(...) Dieses Büchlein enthält eine Fülle von Anregungen und Übungen, mit deren Hilfe jeder den Alltag achtsamer gestalten kann. Dank seines handlichen Formats ist es überall mit dabei."

mobil, das Mitgliedermagazin der Deutschen Rheuma-Liga, www.rheuma-liga.de, Ausgabe 3/2016

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Achtsamkeit für jeden Tag. Kompakt-Ratgeber"
13.02.2017

Ein perfekter Ratgeber!

"Achtsamkeit für jeden Tag" ist ein kleines Büchlein, das perfekt in jede Handtasche passt.

Die beiden Autoren geben zu Beginn einen kurzen Überblick über den Ursprung und die Bedeutung dieser bewussten Lebenshaltung. Es folgen unterschiedliche kleine Übungen und Rituale, die man wirklich bequem in den Alltag intergrieren kann. So bleibt es auch nicht bei einer einmaligen Dürchführung. Das Büchlein lädt dazu ein, die Übungen immer wieder zu machen und einen Moment innezuhalten. Man liest diesen Ratgeber sicher nicht in einem Stück durch. Ich sehe ihn vielmehr als einen dauerhaften Begleiter, den man in hektischen Zeiten zur Hand nimmt und sich die passende Übung zur Situation vornimmt. Hier wird "Achtsamkeit" wirklich gelebt.

13.02.2017

Für jeden, der achtsam Leben möchte ein unsagbares MUSS!

Das Buch „Achtsamkeit für jeden Tag“ von Gertrud und Dr. Norbert Weidinger ist ein kompakter Ratgeber um die Achtsamkeit zu entdecken, oder für den Ausbau der Achtsamkeit. Die Annäherung an den Begriff, mit vielen Beispielen in der Praxis.

Ausführlich wird beschrieben warum Achtsamkeit so wichtig ist, was darunter überhaupt zu verstehen ist, ob es erlernbar ist und wie.

Schon die Einführung beschreibt das Wort Achtsamkeit in seiner Komplexität, geht hier auf Entstehung, religionsgeschichtliche Hintergründe ein, zieht eine Verbindungen vom buddhistischen Mönchstum über Indien, zur jüdisch / christlichen Verankerung. Gestaltet Querverweise auf die Musik … „selbst die Beatles wurden von dieser Faszination erfasst“ und hinterlegt die mit Bibelstellen, reichlichen Zitaten, Sinnsprüchen und Erzählungen von Ost und West ein Feuerwerk des Facettenreichtums des Wortes Achtsamkeit.

Was mir besonders gefiel, es wird ausführlich der gesamte Tagesablauf mit positiven Übungen, Zen-Geschichten, Bibelversen und positiven Selbstmotivationen untermauert.

Ob das Erwachen, am Morgen, das Betrachten im Spiegel, der Tagesbeginn, der folgende Arbeitsbeginn, dem Mittag mit seinem Müdigkeitsdämon über den Tagesausklang mit Anregungen für die Nacht, wenn der Schlaf aus bleibt, oder einfach nur zum Runterfahren, alles sehr schön geschildert.

Shibashi und Qi Gong- Übungen, Konzentrationstraining aus der Psychologie, beruhigende Kreise und Spiralen des Mandalas, Ruhe finden durch Lesen und Schreiben, Erden durch Malen, Distanz finden durch Abstand, Gefahren des Eskalierens vermeiden, Klangduschen genießen, in Trostbildern versinken, Natur spüren, aus dem ältesten Schatz, der Bibel schöpfen und achtsames Handeln im täglichen Leben, dies und noch viel mehr ist in diesem kleinen aber feinen Ratgeber enthalten und für jeden, der achtsam Leben möchte ein unsagbares MUSS!

Als Abschluss kein Nachwort sondern die „Desiderata“, von Max Ehrmann, einem deutschstämmigen Rechtsanwalt und Schriftsteller aus Terre Haute, USA, welche jeden ans Herz gelegt ist.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen