Diabetes. Kompakt-Ratgeber
Symptome und Ursachen - Testverfahren und Therapien - Wirksame Selbsthilfemaßnahmen

bis 9 Ex.: 8,99 €/Stück *
ab 10 Ex.: 8,09 €/Stück *
ab 50 Ex.: 7,64 €/Stück *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

"Diabetes mellitus" - vom Volksmund schlicht "Zucker" genannt - hat sich in den letzten Jahren... mehr
Produktinformationen zu "Diabetes. Kompakt-Ratgeber"

"Diabetes mellitus" - vom Volksmund schlicht "Zucker" genannt - hat sich in den letzten Jahren immer weiter ausgebreitet. Heute sind allein im deutschsprachigen Raum mehr als sieben Millionen Menschen von der Stoffwechselkrankheit betroffen. Neben dem seltener auftretenden Typ 1 haben vor allem Erkrankungen vom sogenannten Typ 2 dramatisch zugenommen, sogar schon bei den Jüngsten!

Als Risikofaktoren für Diabetes gelten ein ungesunder Lebensstil - vor allem einseitige, übermäßige, falsche Ernährung oder mangelnde Bewegung -, aber auch erbliche und altersbedingte Einflüsse.

Wie verändert die Diagnose Diabetes Ihr tägliches Leben, worauf müssen Sie achten? Welche Symptome sind mit der Krankheit verbunden, und wie können Sie diese lindern oder gar verhindern? Diese und andere Fragen beantwortet der handliche Taschenratgeber in verständlicher und übersichtlicher Form.

Leben Sie besser mit Diabetes dank des nötigen Wissens über:

  • Symptome und Ursachen von Diabetes mellitus
  • Testverfahren, Kontrolluntersuchungen und Therapien
  • Konkrete Selbsthilfe: Ernährungstipps und Rezepte, Bewegung und Entspannungsübungen
Weiterführende Links zu "Diabetes. Kompakt-Ratgeber"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Diabetes. Kompakt-Ratgeber"
31.05.2017

Lesenswert!

Zucker benötigt der Körper als Energieträger. Bei Diabetes funktioniert der Stoffwechsel nicht mehr richtig. Unbehandelt drohen zahlreiche Gesundheitsstörungen. Diabetes mellitus ist der Name der Zuckerstoffwechselstörung, mit dauerhaft erhöhten Blutzucker – Hyperglykämie.
Dr. med. Eberhard J. Wormer geht in dem Kompaktratgeber auf Diabetes Typ 1 – Störung des Immunsystems und Diabetes Typ 2 – der Insulinresistenz der Körperzellen und die Entstehung beider Arten von Diabetes ein. Gleichzeitig beschreibt er die Symptome und Auswirkungen beider Typen.

Diabetes Typ 1 wird in der Regel schnell erkannt, bzw. diagnostiziert, während bei Diabetes Typ 2 die Symptome langsam und schleichend entwickeln und nicht immer gleich erkannt werden.

Deswegen ist eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung wichtig.

Dr. med. Wormer beschreibt die verschiedenen Blutzuckertests, Nüchternglukose, Gelegenheitsglukose, Oraler Glukosetoleranztest – Zuckerbelastungstest oder oGTT und den Langzeitzuckerwert – HbA1c.

Befindet sich der Blutzuckerspiegel über der Norm, aber unterhalb des Diabetes-Wertes, spricht man von Prädiabetes. Hier besteht ein erhöhtes Risiko, später an Diabetes zu erkranken und bedarf einer regelmäßigen Kontrolle.

Genau wie bei Bluthochduck sollten die Risikofakturen durch Veränderungen des Lebensstils, Völlerei, Softdrinks, Alkohol, Übergewicht, wenig Bewegung, Rauchen, wenig Schlaf und Stress entschärft werden. Wichtig ist, dass die Nährstoffwerte im Blick behalten werden, Vitamin D, Vitamin C, Vitamin B12 und Eisen.

In dem kompakten Ratgeber wird sehr ausführlich auf die Insulinarten, wie kurzwirkende Insuline, langwirksame Insuline und Mischinsuline und die entsprechenden Insulinbehandlungen, wie Intensivierte Insulintherapie (ICT), Kombinationstherapie von Insulinen mit oralen Antidiabetika (BOT), Konventionelle Insulintheraphie (CT) und die Insulingabe, oder Verabreichung, wie Spritzen, in Tablettenform und Insulinpens eingegangen.

Ein weiteres Kapitel befasst sich mit „Wege zu einer guten Lebens – Qualität“, wie man „Langzeitkomplikationen verhindert“ und „Essen Sie sich gesund“.

Auch LOGI – „Low Glycemic and Insulinemic“ zu Deutsch: „niedriger Blutzucker- und Insulinspiegel“ – Abnehmen mit Genuss, dieses Prinzip mit LOGIschen Ernährungstipps, gesunden Nährstoffen, Vitaminen, Kohlenhydraten, Fette, Eiweiß und ein paar ausgewählte Rezepte als Menüs darf nicht fehlen, den „Gutes Essen ist ein Lebenselixier“

Dies alles wurde sehr schön und aufgelockert von Dr. med. Wormer beschrieben und ist äußert lesenswert.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen