Familienstellen mit Symbolen
Optimale systemische Lösungen auf dem Papier entwickeln. Mit hilfreichen Checklisten und harmonisierenden Affirmationen

bis 9 Ex.: 16,95 €/Stück *
ab 10 Ex.: 15,25 €/Stück *
ab 50 Ex.: 14,41 €/Stück *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Für Familiensysteme wie auch für geschäftliche oder private Projekte gilt: Nur wenn alle Teile... mehr
Produktinformationen zu "Familienstellen mit Symbolen"

Für Familiensysteme wie auch für geschäftliche oder private Projekte gilt: Nur wenn alle Teile eines Ganzen harmonisch zueinander stehen, dann kann es auch das Ganze selbst sein – also brauchen wir für Glück und Erfolg ein funktionierendes Miteinander.

Die bewusste oder unbewusste Abspaltung eines oder mehrerer Teile führt zu Dissonanz, Unterdrückung und emotionalen Reaktionen, die den Erfolg verhindern. Ist das ganze Feld bereinigt und sind alle Beteiligten in ihre Kraft gebracht, können wundervolle Dinge geschehen. Probleme und Blockaden lösen sich auf; was gut, sinnvoll und gesund ist, geschieht einfach und mühelos. Der Weg ist frei für Glück, Erfolg, Wohlbefinden und Liebe.

Dieses Buch zeigt ganz praktisch, wie Sie Familienaufstellungen und systemische Arbeit auf einfache Weise selbst auf dem Papier entwickeln können. Mithilfe eines jederzeit verfügbaren Testsystems überprüfen Sie, welche "Mitglieder" für Ihr Anliegen oder Projekt wichtig sind und welche Beziehungen untereinander nicht in Harmonie stehen. Anschließend bereinigen Sie blockierende Beziehungen durch Symbole und Worte, die in einer übersichtlichen Tabelle im Buch enthalten sind.

Erleben Sie, wie sich dabei die Energie im System spürbar zum Positiven verändert und Sie selbst systemische Wunder geschehen lassen können!

Weiterführende Links zu "Familienstellen mit Symbolen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Familienstellen mit Symbolen"
11.12.2018

Wieder ein erhellendes Buch

Roswitha Stark kenne ich seit Ihrem Buch "Heilen mit Seelecodes", das ich mir vor einigen Jahren gekauft habe. Damals fand ich die Erklärungen bereits sehr erhellend, aber es gibt auch richtige Zeiten für Bücher. Damals war das offenichjtlich nicht der Fall. Bdingt durch einschneidende Erlebsniss im beruflich und privaten Bereich war ich auf der Suche nach Büchern, mit denen Aufstellungarbeit ohne eine Gruppe ist. Meine letzte Erfahrung mit einer Familienaufstellung ware eher negativ, obwohl ich von dem Konzept der Aufstellungsarebit sehr viel halte. Berthold Ulsamer hat mit seinem Buch "Wie Sie alte Wunden heilen" ein Selbsthilfebuch zur Familienaufstellung ohne Stellvertreter geschriben, das durchaus gelungen war. Allerdings fehlte mir darin eine gewisse Wärme. Diese positive Ausstrahlung hat das Buch von Roswitha Stark. Mit ihrer wohltuend sachlichen und klaren Sprache vermittelt sie sehr verständlich die Zusammenhänge zwischen Aufstellungsarbeit und den dahinter wirkenden quantenphysikalischen Zusammenhängen und Rupert Sheldrakes Erkenntnisse zum morphogenetischen Feld. So machte Roswitha Stark komplexe und abstrakte Zusammenhänge nicht nur deutlich, sondern anwendbar im Sinne einer konkreten Lebenshilfe. Dafür gebührt ihr hohe Anerkennung. Das ist in meinen Augen das Buch, das ich zum Thema Familienaufstellung gesucht habe, aber bisher nicht finden konnte. Aber Zufälle gibt es bekanntlich nicht.

19.11.2018

Systemische Wunder ganz einfach geschehen lassen!

Das Familienstellen nach Bert Hellinger ist schon ein spannendes Ereignis - manch einem kam da schon mal die Frage nach dem "Wie??" Einige pfiffige Therapeuten entwickelten die Methode weiter, ganz nach ihren alltäglichen Praxisbegebenheiten und es funktioniert bestens. Die Angelegenheit selbst blieb oft geheimnisumwittert: was passiert da, wie und warum? Unabhängig vom einzubringenden Zeitkontingent ist so eine Veranstaltung durchaus kostenträchtig, zumindest wenn man selbst aufstellen lässt.
Roswitha Stark's Buch "Familienstellen mit Symbolen" eröffnet ganz neue, schier unendliche Möglichkeiten für eine einmalige Investition von nur € 16,95!!
OPTIMALE systemische Lösungen jederzeit, Gruppen- und ortsunabhängig auf Papier mit/ohne Hilfsmaterialien entwickeln können für sich selbst, Schule + Kinder, Organe + Krankheiten, Familie + Verwandtschaft, Liebe + Partnerschaft und,und,und...!
Was für eine Glücks- und Schatzkiste ist dieses Buch! - für alle, die ein "mehr" zum Familienstellen wünschen, wollen oder brauchen. Anregung und Ermunterung zum "mutig sein", experimentierfreudig mit Intuition (oder Phantasie) blockierte Themen anzugehen mit dem (vermittelten) Wissen: du kannst nichts falsch machen!
Meiner (Lese-) Erfahrung zufolge beginnen sich schon Blockaden alleine nur durch das Lesen zu lösen und neben den aufgezeigten Beispielen sendet das Unterbewußtsein eigene Ideen..
Das Buch gliedert sich in 4 Teile mit entsprechenden Untertiteln: 1. Familienstellen und systemisches Gestalten, 2. Die neue Zeit, 3. Praxisanleitungen, 4. Testsysteme und praktische Arbeitshilfen, Anhang, Dank, Register.
Von Seite 13 - Seite 198 geballtes Wissen, das in leicht zu lesender Art vermittelt wird und sofort umgesetzt werden kann! Grafiken und Bilder unterstützen.
Hilfreich für mich ist (u.a.) der Resonanztest, der "O-Ring-Test", das Pendel, A3-Papier sowie kleine Holzscheiben (selbst gesägt, z.B. aus Birke) - die können farbig gestaltet und/oder beschriftet werden; zumindest für den Anfang, wenn der Stift noch zu "haken scheint".
Ich arbeite auch viel mit Symbolen und bin über diese Erweiterung hoch erfreut! Der Erfolg stellt sich unmittelbar ein.
Ein gelungenes Werk zum Thema Hilfe zur Selbsthilfe.

13.11.2018

Danke für dieses Buch!

Mir hat dieses Buch sehr weitergeholfen, und ich danke Frau Stark von Herzen, dass sie es mit so viel Liebe, Verständnis und Einfühlungsvermögen geschrieben hat.

04.11.2018

Praxisnaher Ratgeber

„Familienstellen mit Symbolen“ ist ein praxisnaher Ratgeber der Autorin Roswitha Stark, die auch Erfahrungen als Heilpraktikerin, Schwingungs- und Klangtherapeutin, Expertin für Symbolmedizin und als Homöopathin besitzt.

In ihrem Buch erklärt sie eingängig wie es möglich ist für jedes Problem eine Lösung zu finden. Nachdem ich ihrem Eingangssatz „Jedes Problem birgt schon die Lösung in sich.“ anfangs sehr kritisch gegenüber stand, konnte ich über ihre aufschlussreichen Erklärungen und Beispiele nur staunen. Es ist wirklich so, mit der richtigen Vorgehensweise kann man dies erkennen und die Probleme lösen.

Das Buch ist in vier Teile unterteilt
- Familienstellen und systemisches Gestalten
- Die neue Zeit
- Praxisanleitungen
- Testsysteme und praktische Arbeitshilfen

Die ersten beiden Teile haben mir erst einmal sehr eingängig klar gemacht worum es geht, wie die Zusammenhänge sind, was das Ziel ist, wie man dort hingelangen kann und erklärt die wissenschaftlichen Hintergründe. Durch persönliche Erfahrungen und praxisnahe Beispiele liest sich das Geschriebene sehr interessant und mühelos.

Durch die Praxisanleitungen wird die Umsetzung einfach. Dabei fand ich die Seiten „Kurz und Knapp: Die wichtigsten Schritte zur Heilbilderstellung“ besonders hilfreich und werde sie bestimmt noch des Öfteren zur Hilfe heranziehen.

Im letzten Teil werden verschiedene Testsysteme, die sich einfach umsetzen lassen erklärt. Im Anschluss folgen Listen mit Symbolen und Wörtern für das systematische Arbeiten.

Obwohl ich bisher noch keinerlei Erfahrungen mit dem Entwickeln von systematischen Lösungen hatte, konnte ich den Ausführungen von Roswitha Stark gut folgen. Für mich ist das Buch ein Gewinn, mit dem ich gerne in Zukunft arbeiten werde.

29.10.2018

Familienstellen für die neue Zeit

Die Autorin hat mit diesem Buch ein rundum gelungenes Werk zum Familienstellen erschaffen. Sie schildert eingängig die Zusammenhänge, warum diese Art der systemischen Lösungen funktionieren und erläutert die wissenschaftlichen Hintergründe leicht und verständlich. Es werden viele Fragen zu den Wieso und Warum beantwortet und sich eine systemische Arbeit in jeder Situation lohnt. Sie räumt Bedenken aus und führt einfühlsam in die Vorgehensweise ein. Nach der eingängigen Beschreibung - das Kapitel ist spannend geschrieben und schnell gelesen - folgt eine Schritt für Schritt Anleitung, die einen schnellen Einstieg in die Anwendung möglich macht. Die Werkzeuge dafür werden mitgeliefert. Kraftvolle Worte und harmonisierende Symbole für die einzelnen Komponenten stellt sie in übersichtlichen Testlisten - insgesamt 12 - zur Verfügung. Wobei mich insbesondere die "knackigen" Symbole faszinieren, mit denen man die Harmonisierung belasteter Systeme einfach und effektiv durchführen kann. Besonders gelungen finde ich ihre Ausführungen über die Arbeit mit dem Ego, welches einen oft im Wege steht, diese Art der Arbeit zu machen. Das Buch eignet sich für Anfänger ebenso, wie für erfahrener Therapeuten, denen mit dem Buch eine schnelle, direkte und ohne Dramen ablaufende Aufstellungsarbeit möglich ist. Wenn ich aufgrund nicht so positiver Erfahrungen von Familienstellen mit Personen dem eher skeptisch gegenüber stand, dann bin ich jetzt überzeugt, das ist das Familienstellen der Zukunft!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Strichcoding Strichcoding
ab 17,95 € *
Das verlassene Kind Das verlassene Kind
ab 14,95 € *
Liebeskrisen Liebeskrisen
ab 14,95 € *
Zuletzt angesehen