Hashimoto. Kompakt-Ratgeber
Symptome richtig erkennen - Ursachen und Therapien finden - Selbsthilfeangebote nutzen

bis 9 Ex.: 7,99 €/Stück *
ab 10 Ex.: 7,19 €/Stück *
ab 50 Ex.: 6,79 €/Stück *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Sie leiden unter Erschöpfung und Müdigkeit, anhaltend gedrückter Stimmung und einer... mehr
Produktinformationen zu "Hashimoto. Kompakt-Ratgeber"

Sie leiden unter Erschöpfung und Müdigkeit, anhaltend gedrückter Stimmung und einer unerklärlichen Gewichtszunahme? Dass die Schilddrüse dahintersteckt, würde man nicht gleich vermuten. Genau das ist das Problem: Wie die Schilddrüse funktioniert und womit man bei Störungen rechnen muss, ist viel zu wenig bekannt – weder in der breiten Öffentlichkeit noch bei vielen Ärzten.

Viel zu oft wird die autoimmune Schilddrüsenerkrankung nicht rechtzeitig erkannt oder nicht richtig behandelt. Hashimoto-Patienten müssen es ertragen, dass ihre Beschwerden verharmlost werden oder keine passende Therapie mit Schilddrüsenhormonen durchgeführt wird.

Die nach ihrem Entdecker, dem japanischen Arzt Hakaru Hashimoto (1881 – 1934), benannte Hashimoto-Thyreoiditis wirft nach wie vor viele Fragen auf: Wie entsteht die Erkrankung? Gibt es Risikofaktoren? Welche Medikamente sind wirksam? Wie kann man am besten mit der Erkrankung leben?

Der kompakte Taschen-Ratgeber stellt den aktuellen Kenntnisstand über Ursache und Therapie der Hashimoto-Thyreoiditis vor und gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen, wie man diese Schilddrüsenerkrankung erkennen, behandeln und bewältigen kann. Darüber hinaus finden Sie eine Zusammenstellung von Therapie- und Selbsthilfekonzepten sowie die hilfreichsten Kontaktadressen im Serviceteil.

Weiterführende Links zu "Hashimoto. Kompakt-Ratgeber"
Videos zu "Hashimoto. Kompakt-Ratgeber"
Rezensionen zu "Hashimoto. Kompakt-Ratgeber"

"Der Arzt und Journalist Wormer bietet in seinem Kompaktratgeber verständlich Basiswissen zur Schilddrüse, endokrinologische Diagnostik, Symptomatik, Risikofaktoren, aktuelle Therapiekonzepte und alltagstaugliche Bewältigungsstrategien, zu denen in Selbsthilfe ein geeigneter Lebensstil, ein sinnvoller Umgang mit Stress, geeignete Ernährung und Vermeidung von Risikofaktoren gehören. Bei einer Autoimmunerkrankung gilt: Je besser Patienten informiert sind, desto größer die Erfolge einer individuellen, auf den Stoffwechsel abgestimmten Therapie. Dieses Ziel erreicht der echte Kompaktratgeber mit seiner Stringenz und klaren Gliederung."
ekz.bibliotheksservice GmbH, Margret Becker, November 2014

"Ein kurzes, knappes Buch über ein wichtiges Thema. Hier wird kein Wort zuviel gesagt, aber auch keines zuwenig. Übersichtlich, präzise und fundiert präsentiert Dr. Wormer die wichtigsten Fakten zur Hashimoto-Thyreoiditis. Als selbst davon Betroffene habe ich mich über dieses Buch gefreut. Es macht keine Illusionen (die Krankheit ist - schulmedizinisch - als unheilbar einzustufen), gibt aber auch äußerst hilfreiche Tipps und Ideen mit auf den Weg, wie man ein beschwerdefreies Leben führen kann. (...)" 
die goldene ZEITSCHRIFT, Eva Wimmer, 30. September 2014; › vollständige Rezension

"Wie kann man Symptome richtig erkennen, Ursachen und Therapien finden oder Selbsthilfeangebote nutzen? Der Kompakt-Ratgeber "Hashimoto" von Dr. Wormer bietet auf 127 Seiten geballte Information zum Thema und hilft beim Arztgespräch."

Wochenspiegel Lübeck, Goris, Oktober 2014

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hashimoto. Kompakt-Ratgeber"
26.01.2016

ich bin froh, dieses Buch gefunden zu haben ...

ich bin froh, dieses Buch gefunden zu haben, es gibt gute Hinweise, klärt super auf. Es ist genau das, was ich gebraucht habe. Zwischenzeitlich habe ich festgestellt, dass ganz wenige wissen, um was es sich handelt und dass sich Patienten selbst auf die Suche machen müssen. Das Buch wurde umgehend zugeschickt, ich bin da rundherum sehr zufrieden. (Produkt-Bewertung vom 24.09.2014)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen