window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-47505723-2', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Liber bellorum III: Asche und Phönix von Warda Moram

Liber Bellorum. Band III

Asche und Phönix
bis 9 Ex.: 17,95 €/Stück *
ab 10 Ex.: 16,16 €/Stück *
ab 50 Ex.: 15,26 €/Stück *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Das furiose Finale von Warda Morams fesselndem Fantasy-Epos Der Grat zwischen Licht und... mehr
Produktinformationen zu "Liber Bellorum. Band III"

Das furiose Finale von Warda Morams fesselndem Fantasy-Epos

Der Grat zwischen Licht und Dunkel ist schmal.
Und genau dort an der Grenze, wo die grauen Schatten herrschen,
endet die Vergangenheit und beginnt die Zukunft.
Gegenwart ist eine Illusion, die Faszination des Moments hat sie geschaffen.
Doch wird jeder Moment, im selben Augenblick, in dem er passiert, Teil der Vergangenheit,
die uns immer wieder einholt.
Blickt zurück und ihr werdet sie sehen – blickt nach vorne und dort wird sie ebenfalls sein.
Die Zeit ist eine grausame Freundin.
Und eine mächtige Feindin.
Und letzten Endes bekommt sie immer ihren Willen.
LEVIATHAN

Ein hinterhältiger Mord bringt das unsichere Bündnis zwischen Allianz und Schattenclan ins Wanken. Als Schattenfürst Kyle der Allianz Rache schwört, schwindet die letzte Hoffnung auf eine diplomatische Lösung. Doch höhere Mächte haben ihre Finger mit im Spiel. Halbvergessene Legenden enthüllen ihren wahren Kern, und eine uralte Prophezeiung droht sich zu erfüllen, als das Land im Krieg versinkt.
Lässt das Schicksal noch mit sich verhandeln?

− Der dritte Band der Trilogie −

Besuchen Sie auch den Blog zur Reihe: www.liber-bellorum.de

LiberBellorum_900x100px

Weiterführende Links zu "Liber Bellorum. Band III"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Liber Bellorum. Band III"
03.11.2022

Ein Highlight

Das gleichzeitig langersehnte, dennoch aber auch gefürchtete Ende. Warum gefürchtet, weil die Geschichte damit erzählt ist. Und bei dieser Reihe ist das wirklich schade, denn sie ist so komplex, facettenreich und tiefgründig aufgebaut, dass man sich darin verlieren kann. Das ist auch ein Grund, warum ich einige Zeit verstreichen lassen musste, um meinen Eindruck in Worte zu fassen. Dieser letzte Teil ist zwar der kürzeste der Reihe, doch er ist für mich am komplexesten und dichtesten. Warda Moram ist eine Wortkünstlerin. Sie entführt uns in eine Welt aus Gut und Böse, zumindest lässt sie uns das auf den ersten Blick glauben. Doch sie ist eine Meisterin der Zwischentöne. Keine Figur ist nur das eine. Sie zeigt Abgründe auf, spielt mit unserer Phantasie, lässt uns rätseln und überrascht doch immer wieder mit Twists, die man so nicht erwartet hat. Man kann sich nie wirklich sicher sein, ob man richtig liegt. Anfangs war es etwas befremdlich, dass ich nur temporär Sympathien aufbauen konnte, das hat sich bis zum Schluss so durchgezogen, ist für mich aber kein wirklicher Kritikpunkt, denn sie sind so, wie sie konzipiert wurden, in sich komplett stimmig. Mir gefällt, dass unter der Oberfläche so viel mehr zu entdecken ist und kein klassisches Held/Antiheld-Konstrukt gefahren wird, was sich auch im Ende spiegelt, dass mich ein wenig ratlos zurückgelassen hat, auch wenn es tatsächlich keine andere logische Alternative gab.
Letztlich kann ich nur den Hut ziehen. Diese Reihe ist mindblowing. Ja, ich könnte noch zig andere Superlative finden, doch ich denke, dieses Epos hat es verdient, selbst entdeckt zu werden, denn ich bin mir sicher, es gibt so viele unterschiedliche Blickwinkel, aus denen man diese Bücher entdecken und erleben kann. Ich werde mit Sicherheit irgendwann auch noch einmal zu ihnen greifen und sie erneut lesen, denn ich könnte mir gut vorstellen, dass mir bei meiner Lektüre einige Nuancen entgangen sind, die sich dann aber perfekt ins Gefüge finden.

29.10.2022

Gelungener Trilogieabschluß – magisch & düster

„Liber Bellorum: Asche & Phönix“ ist der dritte und abschließende Band der Fantasy-Trilogie der Autorin, Literaturwissenschaftlerin und Künstlerin Warda Moram. Das Handlung knüpft nahtlos an die vorhergehenden Bände an und deswegen ist es sinnvoll, diese zuvor zu lesen.

Schon nach ein paar Seiten war ich wieder mitten in der Handlung und in die magische Welt dieser Fantasyreihe abgetaucht.

Kyle will Rache und der Botschafter der Allianz bekommt seine gesamte Wut zu spüren. Damit ist kein Verhandeln mehr möglich und es herrscht Krieg. Vergessene Legenden und alte Prophezeiungen nehmen ihren Lauf.

Warda Moram schafft in ihrer Welt eine düstere und magische Atmosphäre mit einzigartigen Schauplätzen und Geschöpfen, die so detailreich beschrieben werden, dass ich alles direkt vor Augen hatte. Der lebendige Schreibstil macht einfach Spaß und auch wenn ich keine Ahnung hatte, was mich dieses mal erwarten würde, ich wurde überrascht. Warda Moram zaubert mit ihren Worten eine atmosphärische und magische Stimmung und macht es damit leicht in die Story einzutauchen.

Die Entwicklung der Charaktere war anders als ich zu Beginn der Reihe gedacht hatte. Hier ist keiner nur gut oder nur böse. Raven wächst regelrecht über sich selbst hinaus und Kyle bleibt keineswegs der herzlose Bruder, den ich im ersten Band kennengelernt habe.

Das Ende war für mich nicht vorherzusehen, aber absolut stimmig und passend.

Ich habe jede Seite dieser spannenden, atmosphärischen und emotionalen Trilogie gerne gelesen. Fans düsterer Fantasy, die sich gerne in magische Welten begeben, kann ich die Bücher nur empfehlen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Verfügbar
Verfügbar
Jetzt vorbestellen!
Verfügbar
Zuletzt angesehen