Räuchern für die Seele. Kompakt-Ratgeber
Energien reinigen, harmonisieren und stärken. Zeitgemäß räuchern für Mensch, Tier und Haus

bis 9 Ex.: 9,99 €/Stück *
ab 10 Ex.: 8,99 €/Stück *
ab 50 Ex.: 8,49 €/Stück *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Der Seelenbalsam für das 21. Jahrhundert Die Geschichte des Räucherns ist so alt wie die... mehr
Produktinformationen zu "Räuchern für die Seele. Kompakt-Ratgeber"

Der Seelenbalsam für das 21. Jahrhundert

Die Geschichte des Räucherns ist so alt wie die Menschheit selbst. Es gibt kein Volk, keinen Stamm auf dieser Welt, wo nicht am Feuer beisammengesessen und geräuchert wurde. Das Räuchern war Teil des Alltags und stärkte bei Festen und Zeremonien die Verbindung des Menschen mit der Natur und das Zusammengehörigkeitsgefühl. Heute können wir die duftende Welt des Räucherns ganz neu verstehen und als natürliche Energiequelle wieder für uns entdecken und nutzen.

Dieser Ratgeber zeigt, wie traditionelles Räucherwissen ins moderne Leben einfließen kann. Die erfahrene Räucherexpertin Annemarie Zobernig lädt zu einer Reise auf den Flügeln der Düfte ein - von der Pflanze über die Nase bis ins limbische System - und erklärt, wie dadurch der Körper, aber auch die Gedanken- und Gefühlswelt positive Impulse erhalten. Richtig angewandt, trägt Räuchern zu mehr Klarheit und Leichtigkeit, Harmonie und Entspannung, Motivation und Lebensfreude bei. Als Zeit der Meditation, als sinnvolle Pause oder als inspirierendes Alltagsritual: Räuchern berührt wohltuend unsere Sinne und unser Innerstes.

Und weil nicht nur Menschen, sondern ebenso Tiere von wirksamen Räuchermischungen profitieren können, werden ebenso duftende Anwendungen für Hund, Katze & Co. vorgestellt.

  • Räuchern: eine natürliche Kraftquelle für Menschen, (Haus-)Tiere und Räume
  • Räucherdüfte: wirksame Räucherpflanzen und -mischungen
  • Räuchermethoden: die richtige Anwendung und stimmige Rituale für verschiedene Lebensbereiche
Weiterführende Links zu "Räuchern für die Seele. Kompakt-Ratgeber"
Rezensionen zu "Räuchern für die Seele. Kompakt-Ratgeber"

"Mit anschaulichen farbigen Bildern und zahlreichen Alltagstipps steigt man langsam in die Welt des Räucherns ein. Die erfahrene Räucherexpertin zeigt dabei auch, wie traditionelles Wissen in unser modernes Leben einfließen kann (...). Angesichts der Schnelligkeit unseres Alltags ist dieses handliche und praktische Nachschlagewerk eine Eintrittskarte in die duftende Welt der Pflanzenaromen, in der unsere Sinne berührt werden."
vivita 129/2019

"Wunderschön illustriert ist die Zusammenstellung der unterschiedlichsten Pflanzen, Harze, Rinden und Blüten zum Räuchern. Neben der Kurzbeschreibung gefallen auch die energetische Wirkung und der Effekt auf Mensch, Haus und Tier. Dabei bemerkt man, dass man fürs Räuchern keine exotischen Pflanzen oder Harze aus Afrika oder Südamerika importieren muss. Direkt auf unseren Wiesen und in unseren Wäldern finden wir alles, was wir zum Räuchern benötigen. Auch hier wird man wieder wunderschön angesprochen von den Seelenfunken der Autorin – kleine Meditationstipps oder Spiele lockern das Buch auf und man nähert sich dem Thema auf spielerische Art und Weise. Die äußeren Klappenseiten runden das Buch sehr schön ab – das Räucherritual wird in Verbindung mit den Elementen, dem Rhythmus der Natur und im Gleichgewicht der männlichen und weiblichen Energie dargestellt und fasst die energetische Wirkung des Vorgangs auf wunderbare Weise zusammen! Klare Leseempfehlung!" Vollständige Rezension ...
Blog "Heilkraft – Energetik", Tanja Schweigler, 28. Dezember 2019

Zusatzinfos zu "Räuchern für die Seele. Kompakt-Ratgeber"

Thema Räuchern

Das Räuchern wurde am Feuer geboren, und der Mensch nutzte es stets als natürliche Energiequelle. Heute fließen uralte Rituale, überliefertes Räucherwissen und wissenschaftliche Forschung zu einem neuen Verständnis des Räucherns zusammen.

Räuchern lässt sich in unser modernes Leben integrieren: als inspirierender Impuls für den Körper, als Nahrung für die Seele und als sinnlicher Genuss – um leichter zur Ruhe zu kommen und innere Gelassenheit zu finden, aber auch um Wendepunkte im Leben durch zeitgemäße Rituale achtsam zu begehen. Beim Räuchern schöpfen wir aus der Schatzkiste der Natur, den Pflanzen. Die Wälder, Wiesen und Gärten laden die Seele zum Spaziergang ein – inmitten duftender Kräuter, farbenfroher Blüten und kraftvoller Bäume. Naschkatzen werden im Küchenschrank fündig, wo feine Gewürze durch das Räuchern den Gaumen und die Nase streicheln – ein völlig kalorienfreier Genuss!

Bei bewusster und richtiger Anwendung kann das Räuchern Klarheit und Leichtigkeit, Harmonie und Entspannung, Motivation und Lebensfreude schenken. Es bietet einen duftenden Raum für Pausen, Meditation und Selbstreflexion, bezaubert als ästhetisches Alltagsritual die Sinne und berührt unser Innerstes.

Was dieses Buch bietet

Nachfolgend finden Sie ein kommentiertes Inhaltsverzeichnis zum Buch "Räuchern für die Seele" von Annemarie Zobernig.
Nutzen Sie die Kraft des Räucherns, um sich selbst, Ihrem Tier und Ihren Räumen energetische Balance zu schenken.

Die Geschichte des Räucherns
Welche Räucherungen gehören zu unserem Kulturgut? Welche Pflanzen waren die Basis tiefgründiger Rituale oder rauschender Feste? Und wie passt das Räuchern in unseren heutigen Alltag? Annemarie Zobernig folgt der Duftspur des Räucherns durch die Jahrhunderte.

Das Riechen – Wissenswertes aus der Forschung
Wie funktioniert Riechen eigentlich? Welche Teile des Körpers sind an diesem wundersamen Vorgang beteiligt, und was passiert während des Riechens mit Körper und Seele?

Die Indigo-Methode des Räuchern
Räuchern ist Energiearbeit und wird vom Rhythmus der Natur und der Elemente getragen. Die Indigo-Methode greift die natürlichen Abläufe auf und veranschaulicht, wie wir durch das Räuchern die Energien von Menschen, Tieren und Räumen reinigen und stärken können.

Selbst gemacht: Das eigene Räucherwerk herstellen
Räuchermischungen sollen zuverlässige "Fahrzeuge" auf der Reise in unser Innerstes sein. In diesem Kapitel zeigt die Autorin, wie man individuelle Räuchermischungen herstellen kann: wohlduftend, wirksam, haltbar und anlassbezogen.

Richtig räuchern – viele Wege führen zum Duft
Auf der Kohle und am Stövchen, als Kräuterbüschel oder Räucherstäbchen ... Dieses Kapitel gibt einen Überblick über die verschiedenen Räuchermethoden.

Richtig und achtsam räuchern
Bewusst im Hier und Jetzt, achtsam und zielgerichtet wird das Räuchern für Mensch, Tier und Raum zu einer wohltuenden und abenteuerlichen Entdeckungsreise.

Rituale für mehr Harmonie
"Jetzt" ist immer ein guter Moment, um zu räuchern. Doch das Jahr bietet einige günstige Zeitqualitäten an, die für besonders wirksames Räuchern genutzt werden können.

Eine Schatzkiste voll mit Räucherpflanzen
61 Räucherpflanzen haben in ihren Kurzporträts viel zu erzählen – ob sie nun ein nervöses Tier beruhigen, mehr Sinnlichkeit ins Schlafzimmer bringen oder die Motivation im Alltag anregen!

Die wichtigsten Fragen auf einen Blick
Hilfreiche Antworten rund ums Räuchern.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Räuchern für die Seele. Kompakt-Ratgeber"
18.06.2020

Für Einsteiger und Erfahrene

Mehr als dieses kleine Buch brauchts eigentlich nicht, um das Räuchern kennenzulernen oder seine Kenntnisse zu erweitern. Die Autorin gibt sowohl eine Einführung für Neulinge als auch Inspirationen für Erfahrene. Keine Dogmen, dafür Angebote, Tipps, kurze Erklärungen. Im Abschnitt über die Pflanzen zum Räuchern kommt jede Pflanze zu Wort, was ich sehr schön finde, denn so prägt sich ihr Charakter besonders leicht ein. Ich kann das Buch uneingeschränkt empfehlen und habe es auch schon verschenkt.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen