Tai Chi und Qi Gong in der Schwangerschaft
Sanfte Bewegungen für Schwangere - Bewährte Übungen für Stillzeit und Rückbildung - Wohltuende Selbst- und Partnermassagen

bis 9 Ex.: 14,95 €/Stück *
ab 10 Ex.: 13,46 €/Stück *
ab 50 Ex.: 12,71 €/Stück *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit sind eine besondere Phase im Leben einer Frau, in der sie... mehr
Produktinformationen zu "Tai Chi und Qi Gong in der Schwangerschaft"

Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit sind eine besondere Phase im Leben einer Frau, in der sie vielen Belastungen und Herausforderungen ausgesetzt ist. Die traditionellen chinesischen Heilübungen aus Tai Chi und Qi Gong bieten hier wunderbare Möglichkeiten, für Gesundheit und Wohlbefinden von Mutter und Baby zu sorgen.

Die langsamen und fließenden Bewegungen führen zu einer entspannten und vertieften Atmung und wirken sich positiv auf Durchblutung, Sauerstoffversorgung und Stoffwechsel aus. Durch sanftes Training verbessert die werdende Mutter ihre Beweglichkeit, lernt ihren Körper besser kennen und baut ein gesundes Körperbewusstsein auf – so können Schmerzen vermieden oder gelindert und die Entbindung erleichtert werden. Zugleich schenken die fernöstlichen Übungen wohltuende Entspannung für Körper und Geist.

Die Prinzipien des Tai Chi und Qi Gong sind eine ideale Vorbereitung auf Geburt und Muttersein – und auch in den folgenden Jahren kann „frau“ auf ein bewährtes Repertoire an entspannenden und kräftigenden Übungen zurückgreifen. Barbara Reiks speziell für (werdende) Mütter entwickeltes Übungsprogramm zeigt einen neuen Weg auf, Tai Chi und Qi Gong heiter und spielerisch zu praktizieren, um so die Anforderungen des Alltags entspannt und kraftvoll zu bewältigen.

Und wenn mal nur wenig Zeit für die Gesundheit bleibt, helfen die einfachen Handgriffe aus dem Jin Shin Jyutsu®, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Das Buch für ein entspanntes, gelassenes und gesundes Mutterleben.

Weiterführende Links zu "Tai Chi und Qi Gong in der Schwangerschaft"
Rezensionen zu "Tai Chi und Qi Gong in der Schwangerschaft"

"Ein durchaus gelungenes Buch für diejenigen, die den fernöstlichen Hauch mögen (...). Auf jeden Fall eine gute Grundlage für die regelmäßige Übungspraxis - wohl eher in der Gruppe als alleine, um den inneren 'Schweinehund' zu überwinden."
DEUTSCHE HEBAMMEN ZEITSCHRIFT 4/2014 

"Barbara Reik gibt detaillierte Anleitungen, wie werdende Mütter mit sanften und fließenden Entspannungsübungen eine neue Bewegungsfreude erleben können. Durch den Einsatz von Imaginationen und positiven Gedanken ist ein entspanntes, fröhliches Buch für Schwangere und Mütter entstanden, das Bewegung und Gesundheit mit Freude und Wohlbefinden verbindet."
Prof. Dr. med. Albrecht Hettenbach, Chefarzt der Frauenklinik Göppingen, ALB FILS Kliniken

"Ich freue mich, dass allen Frauen und Männern endlich ein fundiertes Buch in die Hand gegeben wird über Tai Chi und Qi Gong in und nach der  Schwangerschaft. Es ist eine große Bereicherung für Therapeuten,  Hebammen, Ärzte und Mütter und eine wertvolle Hilfe, um schwierigen Alltagsproblemen mit praktischen Übungen zu begegnen. Barbara Reik vermittelt diese Übungen mit so viel innerer Überzeugung, Idealismus und Klarheit, dass es sogleich auf alle überschwappt."
Christiana Helth, Dipl.-Physiotherapeutin

"Ich bin Mutter von zwei kleinen Kindern und mache so regelmäßig wie möglich Tai Chi und Qi Gong, weil ich dadurch entspannen und abschalten kann, auf andere Gedanken komme, ins Gleichgewicht und zu mir selbst finde und spüre, dass ich ruhiger und gelassener reagiere. Die Übungen habe ich in meinen Alltag integriert; das tut nicht nur mir, sondern der ganzen Familie gut!"
Sonja Neumann, Erzieherin

"Diese Übungsreihe enthält sanft-elastische, rund-spiralförmige Bewegungen, die mit der Atmung natürlich in Einklang gebracht werden. Der Geist beruhigt sich während der Übungen, sodass eine effektive Wirkung für Gesundheit und Wohlbefinden erzielt wird."
Lena Du Hong, Fachausbilderin im Laoshan Zentrum, Hamburg/Lao Shan, China

"Barbara Reiks Übungsprogramm wirkt gerade in der Schwangerschaft ausgleichend und belebend – ein stimmiges Konzept in einer ganz besonderen Zeit!"
Elke Caesar, Hebamme

"Wie Barbara Reik in ihren neuen Buch (...) zeigt, schwinden Probleme mit Rücken und Bandscheiben; verbessern sich Gleichgewichtssinn, Immunsystem, Herz und Kreislauf ebenso wie die Verdauung. Die sanften Übungen sorgen für eine leichtere Schwangerschaft und Geburt. Um Stress abzubauen, helfen außerdem Atemübungen: Tiefes und entspanntes Atmen ist für die werdende Mutter und das Ungeborene wichtig - und außerdem eine perfekte Vorbereitung für die Geburt."
Mir geht's gut! (Hugendubel-Magazin) 4/2012

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tai Chi und Qi Gong in der Schwangerschaft"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen