Was deine Angst dir sagen will
Blockaden verstehen und überwinden. Mit Extra-Tipps gegen Panikattacken

bis 9 Ex.: 9,95 €/Stück *
ab 10 Ex.: 8,95 €/Stück *
ab 50 Ex.: 8,46 €/Stück *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Fast jeder Mensch fürchtet sich vor bestimmten Dingen oder Ereignissen: vor Krankheit,... mehr
Produktinformationen zu "Was deine Angst dir sagen will"

Fast jeder Mensch fürchtet sich vor bestimmten Dingen oder Ereignissen: vor Krankheit, Arbeitsplatz- oder Partnerverlust, Ablehnung und Kritik oder einfach nur vor Fremden, Schlangen, Spinnen, Aufzügen oder einer Flugreise – diese Ängste blockieren uns im Alltag und beeinträchtigen unsere Lebensqualität.

Menschen, die ohne Angst durchs Leben gehen, sind nachweislich gesünder, erfolgreicher, beliebter und vor allem glücklicher. Doch wie schafft man es, ohne langwierige Prozeduren seine Beklemmungen und Vorbehalte endgültig loszuwerden? 

Der für seine ungewöhnlichen Ansätze bekannte Tiefenpsychologe Andreas Winter hat darauf eine so einfache wie verblüffende Antwort: „Ängste verschwinden, indem wir sie verstehen!“ Denn sie sind allesamt im Kindesalter unbewusst erworben und haben die Funktion, ein Kind vor Kontrollverlust zu schützen. Wer die Ursache seiner Angst kennt, der findet das Gegenmittel und gewinnt somit die Kontrolle über sein Leben zurück. Sogar die gefürchteten Panikattacken und archetypische Ängste werden hiermit unschädlich gemacht.

Mit nur drei Fragen kann der Leser herausfinden, was hinter seiner Angst steckt und wie man sie wieder loswird. Anhand zahlreicher Fallbeispiele aus seiner langjährigen Coaching-Praxis zeigt der Autor, wie es Menschen gelungen ist, durch einen „Klick im Kopf“ die eigenen Ängste zu überwinden. 

Erfahren auch Sie, wie es ist, ohne Angst …

  • in eine Zahnarztbehandlung zu gehen
  • Schlangen, Mäusen oder Spinnen zu begegnen
  • mit seinem Chef oder seinen Mitarbeitern umzugehen
  • mit dem Partner zu kommunizieren
  • ins Flugzeug einzusteigen oder mit dem Aufzug zu fahren
  • im tiefen Wasser zu schwimmen
  • in den Abgrund zu blicken und Höhen zu überwinden
Weiterführende Links zu "Was deine Angst dir sagen will"
Videos zu "Was deine Angst dir sagen will"
Rezensionen zu "Was deine Angst dir sagen will"

"Ein Werk (200 Seiten), das schon bald ganz oben auf der Bestsellerliste stehen wird."
Paracelsus-Magazin.de, Oktober 2016

"(...) In seinem Buch geht es Winter vor allem um eins: Er tritt dafür ein, dass jeder Mensch sich selbstständig, unabhängig und souverän fühlt und danach handelt. Es geht ihm um ein friedvolles Miteinander und um mehr Frieden in der Welt. Und dazu bietet Winter viele ausgezeichnete Denkanstöße."
Reginald Hanicke, Riccis Literaturweltblog, Oktober 2016

"(...) So grauenhaft sich Panikattacken anfühlen: Angst kann man auch wieder loswerden. Wie das geht, weiß der tiefenpsychologische Coach und Bestseller-Autor Andreas Winter (...)."
Marie-Luce Le Febve, GlücksPost, November 2016

"Buch und CD sind absolut empfehlenswert. Andreas Winter schreibt sehr verständlich und unterhaltsam, ohne dabei überheblich zu sein. Seine langjährige Expertise auf diesen Gebieten spürt man deutlich. Ein fabelhaftes und sehr empfehlenswertes Buch zum erschwinglichen Preis!"
buchnotizen.de, November 2016

Zusatzinfos zu "Was deine Angst dir sagen will"

Link zum kostenlosen Webcast mit Andreas Winter

Video-Interview von und mit Brita C. Dahlberg (Frankfurter Ring e. V.). Mit E-Mail-Registrierung

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Was deine Angst dir sagen will"
20.08.2017

Manchmal sind unsere Ängste überholt -> hier lernen wir, diese wieder gehen zu lassen!

Angst ist ein Gefühl, wenn wir etwas als bedrohlich empfinden. Das Buch hilft, unsere Ängste anzuschauen bzw. uns erst einmal bewusst zu machen, wo eigentlich keine oder nur eine geringe Gefahr lauert. Solche Situationen haben wir alle mehr oder weniger und manchmal machen sie uns das Leben unnütz schwer.

Der Autor erklärt uns, wie solche Ängste entstehen. Die Gründe sind sehr individuell. Ängste können übernommen werden oder aber auch in einer Gefahrensituation entstehen, die eigentlich inzwischen vorbei ist, aber später auf ähnliche gefahrlose Situationen projiziert wird.

Auch lernen wir als Kind viele neue Dinge und speichern diese ab. Das können wir dann ein Leben lang unbewusst wieder abrufen, ähnlich wie wir beim Autofahren nicht mehr über das Schalten der Gänge nachdenken. Manchmal speichern wir aber auch Dinge ab, die wir zwar damals gebraucht haben, die aber nun überflüssig und störend sind.

Das Buch lehrt, genau solche Dinge zu erkennen und somit zu verändern. Anhand vieler Beispiele schafft es der Autor schnell, dass man seine eigenen Ängste und Gedanken aufspürt – schließlich leben ganze Branchen von Ängsten anderer.

Es geht zum einen um die bekannten Ängste wie z.B. Spinnenphobie oder Flugangst. Aber es geht auch um Ängste, die einem durch das Buch überhaupt erst bewusst werden. Z.B. wenn der Arzt sagt: sie müssen unbedingt X tun, sonst Z. Man tut das dann aus Angst vor Z, aber ein Gewinn war es lediglich für den Arzt.

Der Schreibstil ist wie immer bei Herrn Winter witzig, spannend und leicht provokativ, der Inhalt ist sehr lehrreich und schmälert bei ausreichend vielen Lesern und Anwendern den Gewinn der Pharmaindustrie und ähnlicher Institutionen.

14.06.2017

Jede Angst hat eine tiefliegende Ursache

Ich bin von diesem Buch begeistert! Andreas Winter schafft es immer wieder mit seinen einfachen Erklärungen und Lösungsansätzen alte Denkmuster auf den Kopf zu stellen.
Dieses Buch schreibt er in gewohnter Manier mit viel Kritik, Provokation, Humor, Praxisnähe und jeder Menge Aha-Momenten.
Ich bin der Meinung, dass jeder, der mit ein wenig Offenheit und ohne Angst ;o) an dieses und auch andere Bücher von Andreas Winter heran geht, lernen kann die eigenen Glaubenssätze und Reaktionen/ Handlungsweisen zu hinterfragen und in einen neuen Kontext zu betrachten. Ursachenforschung, nicht Symptombehandlung lautet de Lösung. Ich empfehle an dieser Stelle wärmstens das Buch „Heilen durch Erkenntnis“.
Ich habe dieses Buch sehr gerne gelesen und freue mich auf die folgenden Bücher von ihm.

21.11.2016

Sehr hilfreiches Buch!

Wer Ängste hat versucht alles, damit es besser und anders wird.
Dieses Buch greift auf, dass Ängste schon in der Kindheit gelegt wurden. Nur weiß man selbst oft nicht warum oder wodurch. Da kann dann eine Hypnose weiterhelfen und dann kann man ganz konkret in seinen Schritten daran arbeiten und überwindet seine eigenen Ängste.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen