Absolut gefrustet!!

Startseite Foren AUTOREN VON A BIS Z Winter, Andreas Absolut gefrustet!!

Dieses Thema enthält 98 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym 10.04.2013 um 20:03.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 99)
  • Autor
    Beiträge
  • #169128

    melli
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    Ich könnte gerade nur noch heulen. Gerade stand ich nach weiteren 13(!!!) Wochen auf der Waage und war sooo sehr überzeugt davon unter 80 kg gelandet zu sein. Letzter Stand 84,7kg. Ich war so sehr überzeugt….und was stand auf der Waage? 82,9.
    Ich könnte Kotzen. Ich denke nicht mehr darüber nach wenn ich esse, esse trotzdem total gesund, mache viel Sport und kümmere mich um meinen Körper.

    Und jetzt so ein Rückschlag? Das sind ja nicht mal 100g pro Woche. Ist doch total sch… 🙁 🙁 🙁

    #187465

    Anonym

    Liebe Melli,

    sende dir mal eine liebe Umarmung.
    ich kenn das Buch mit dem abnehmen ist leichter als zunehmen bisher nicht.Bloss mir fiel aus dem Buch „Heilung durch Erkenntnis“ folgendes ein:
    Wieso ausgerechnet dieses Symtpom?

    Ev. kannst du damit etwas anfangen und kommst dem auf die Spur wieso du so sauer bist deswegen.
    Dein Körper hat ja Gründe wieso er das tut denke ich.

    Rückschlag ist ein hartes Wort, da kannst du auch dich fragen „Wieso ausgerechnet ein Rückschlag, Rückschritt oderso“

    Lieben Gruß
    Springflower

    sagmal bei mir gehen die Smilies nie.Sehe immer nur ein „wischiwaschiBild“..

    #187466

    melli
    Teilnehmer

    Ich weiß es einfach nicht. Bin viel Selbstbewusster geworden und probiere mich aus. Aber ich will endlich schlank und attraktiv sein. Will mich nicht mehr morgens stundenlang stressen müssen mit dem was ich anziehe damit die Speckrollen nicht zu sehen sind.
    Schlank=attraktiv, so ist es nunmal. 🙁
    Aber danke für deine Umarmung und lieben Worte.

    P,s. Das mit den smiles weiß ich leider nicht. Sorry.

    #187467
    Andreas Winter
    Andreas Winter
    Teilnehmer
    quote Melli:

    Ich weiß es einfach nicht. Bin viel Selbstbewusster geworden und probiere mich aus. Aber ich will endlich schlank und attraktiv sein. Will mich nicht mehr morgens stundenlang stressen müssen mit dem was ich anziehe damit die Speckrollen nicht zu sehen sind.
    Schlank=attraktiv, so ist es nunmal. 🙁
    Aber danke für deine Umarmung und lieben Worte.

    P,s. Das mit den smiles weiß ich leider nicht. Sorry.

    Liebe Melli,
    ich empfehle Ihnen meine DVD „Abnehmen ist leichter als zunehmen – das Coaching“, damit kommen Sie vielleicht einen Schritt weiter, denn Attraktivität hat NICHTS mit der Figur zu tun. Sie haben einen Perfektionismus. Dieses Symptom können Sie wiederum mit meiner CD „Heilen durch Erkenntnis“ einkreisen.
    Liebe Grüße,
    Andreas Winter

    #187468

    sweetfate
    Teilnehmer

    Liebe Melli,

    ich möchte Dich auch mal ganz herzlich drücken.
    Schlank = attraktiv? Das kann ich so ganz und gar nicht unterschreiben. Meine Erfahrung sagt etwas ganz anderes. Offen, freundlich, interessiert an anderen, liebevoll mit sich selbst = attraktiv!
    Bei mir ist der Knoten aufgegangen als ich den Tipp von Herrn Winter ausprobiert habe: „Tun Sie einen Tag so als hätten Sie Ihr Wunschgewicht bereits erreicht.“
    Das habe ich ganz ernsthaft gemacht und die Resonanz war einfach UMWERFEND! Seit dem weiss ich, dass das Gewicht vollkommen egal ist um attraktiv zu sein. Und das wirklich komische daran ist: Seit dem nehme ich ab.
    Ich wiege jetzt noch knapp über 100 kg und kann mich kaum retten vor Flirts und Angeboten (die ich geniesse aber natürlich dankend ablehne, ich bin ja glücklich verheiratet)
    Vielleicht magst Du es auch mal ausprobieren. Du hast bereits alles was man braucht um attraktiv zu sein! Liebe Dich selbst und scheiß auf Deine Speckröllchen. Die Menschen werden Dich lieben.

    Liebe Grüße
    Julia

    #187469

    antonia1987
    Teilnehmer
    quote Melli:

    Will mich nicht mehr morgens stundenlang stressen müssen…

    hallo Melli,
    ich könnte mir vorstellen, dass da ein Knackpunkt liegt. Lieber stresse ich mich selbst und habe alles im „Griff“ bevor es andere tun könnten und mich damit vllt. verletzen. Kennst du die Powerbox von A. Winter? Dem Erwartungsdruck zu entfliehen und anderen einfach ihre Meinung lassen und selbst nicht mehr verletzt damit werden.
    Und hey, glückwunsch zu den ganzen abgenommenen Kilos erstmal, da wäre so mancher schon richtig stolz auf sich 😉

    liebe Grüße

    #187470

    melli
    Teilnehmer

    Hmm also dass ich ne super Ausstrahlung habe weiß ich (soll jetzt nicht eingebildet klingen) und vor allem
    In letzter Zeit gut ankomme merke ich auch.
    Aber das ist mir irgendwie egal, ich möchte meinen Körper selber attraktiv finden und dazu gehört eben nix schwabbeliges und dickes…versteht ihr was ich meine?

    #187471

    artemis
    Teilnehmer

    Liebe Melli
    Klar, das gefühl ist sch….. kenn ich aus Erfahrung.
    Lass los, lass doch Dein Gewicht die Zahl sein, die Irgendeiner auf irgendeinem Rädchen definiert – was solls.
    Nich einfach, ich weiss.

    #187472

    melli
    Teilnehmer

    Da hast du recht 🙁 ich will doch nur eine 7 vorne vor….
    Versuche mir gerade einzureden, dass es vielleicht mit dem Muskelaufbau zu tun hat…

    #187473

    artemis
    Teilnehmer

    Nix einreden.
    Es ist grad ok so, wie es grad ist, das kannst Du grad nicht ändern.
    Ich bekam mal einen schönen Spruch zugesandt, den ich hier passend find:
    „trauere nicht um das, was du nicht hast, sondern freu dich an dem was du hast“

    #187474

    Anonym

    Ist es hier nicht an der Stelle wichtig zu erfahren, warum … Sie attraktiv sein möchte?
    Was sagen die anderen?

    #187476

    Anonym
    quote Melli:

    Hallo ihr Lieben,

    Ich könnte gerade nur noch heulen. Gerade stand ich nach weiteren 13(!!!) Wochen auf der Waage und war sooo sehr überzeugt davon unter 80 kg gelandet zu sein. Letzter Stand 84,7kg. Ich war so sehr überzeugt….und was stand auf der Waage? 82,9.
    Ich könnte Kotzen. Ich denke nicht mehr darüber nach wenn ich esse, esse trotzdem total gesund, mache viel Sport und kümmere mich um meinen Körper.

    Und jetzt so ein Rückschlag? Das sind ja nicht mal 100g pro Woche. Ist doch total sch… 🙁 🙁 🙁

    ach liebe Melli, verzweifle nicht. Du isst zwar gesund und machst viel sport, aber du glaubst nicht das es was bringt, das ist der hacken. Ich kenne das ja auch. Du hast tief in deinem Unterbewusstsein immer noch schuldgefühle und du musst herausfinden wieso?
    wenn du solchen frust hast wie gerade heute, nimm diese frust gefühl und geh in dich hinein und frag die kleine Melli was den los ist. geh richtig mit dem gefühl rein und sie dich als kleines Kind und frag es: hei was ist den los, ich bin doch da für dich !! sowas ,nimm es auf den schoss und warte was sie zu dir sagt.
    und dann wenn du mehr weisst ,geh mit dem wissen und den gefühlen weiter zurück und schau wo es her kommt! fühle es, vertraue deinem Unterbewusstsein,es kann dich nicht belügen. versuch es!! sg cat

    #187477

    Anonym
    quote Springflower:

    Lieben Gruß
    Springflower

    sagmal bei mir gehen die Smilies nie.Sehe immer nur ein „wischiwaschiBild“..

    die gehen bei niemanden spring !!¨die zeichnet man so 🙂 !! sg cat wie geht es dir?

    #187478

    Anonym
    quote Melli:

    Ich weiß es einfach nicht. Bin viel Selbstbewusster geworden und probiere mich aus. Aber ich will endlich schlank und attraktiv sein. Will mich nicht mehr morgens stundenlang stressen müssen mit dem was ich anziehe damit die Speckrollen nicht zu sehen sind.
    Schlank=attraktiv, so ist es nunmal. 🙁
    Aber danke für deine Umarmung und lieben Worte.

    P,s. Das mit den smiles weiß ich leider nicht. Sorry.

    wieso willst du wirklich schlank werden und wieso hast du zugenommen? Ich bin auch 87 kg, jetzt noch, ich weiss wie es ist!! finde heraus was dich daran hindert abzunehmen. Was ist das schlimmste was passieren kann wenn du schlank bist. fühl es in dir!!

    hab ich heute morgen auch gemacht und ich weiss ja das es mit gefühlen zu tun hat. ich weiss wieso ich es halte und was passieren kann wenn ich abnehme, aber das ist genau das was ich will den ich weiss es wenn ich endlich loslasse meine echte freiheit habe und wieder richtig atmen kann.

    also frag dich, solange wie es auch geht, was kann schlimmes passieren wenn du schlank bist, sei ehrlich zu dir selber. was hindert dich daran es loszulassen!! sg cat

    #187480

    melli
    Teilnehmer

    Das hab ich mich gefragt und die Antwort war: man nimmt mich vielleicht „härter“ ran z.b im
    Job und denkt ich kann das ab. Aber wenn’s das ist: ok! Nehme ich gerne in Kauf.

    Ansonsten kann ich sagen hab ich noch nie so entspannt gegessen wie jetzt, hab beim essen kein schlechtes gewissen gehabt nix. Ich hab mich so aufs abnehmen als wichtigstes Ziel konzentriert dass ich nicht verstehe warum es diesmal nicht klappt.
    Letztes mal ging’s doch auch.

    Und das kleine Mädchen in mir bockt rum und sagt nur “ ich will, ich will ich will es eben einfach“ 🙁

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 99)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.