Amüsantes Lesevergnügen für Zwischendurch :o)

Startseite Foren AUTOREN VON A BIS Z Kirch, Doris Amüsantes Lesevergnügen für Zwischendurch :o)

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Doris Kirch Doris Kirch 28.11.2010 um 10:11.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #168537
    Doris Kirch
    Doris Kirch
    Teilnehmer

    Liebe Leserin, lieber Leser,

    in meinem kurzweiligen Buch „12 Goldene Regeln für Stress-Junkies“, mache ich mich unverholen über die Zeitgenossen lustig, die von Stress gar nicht genug bekommen können.
    Einer meiner Tipps zur Stresserhöhung lautet: Powern Sie durch!

    Hier ist ein kleiner Auszug für eine kurze Pause in Ihrem Alltag. Viel Freude beim Lesen

    Ihre Doris Kirch

    —————-
    Es geht ein Mann im Wald spazieren und begegnet einem Holzfäller, der dabei ist, mit einer stumpfen Säge Bäume zu fällen, während ein neues Sägeblatt neben ihm liegt. Auf die Frage, warum er nicht das Sägeblatt wechsle, entgegenet der Holzfäller: „Dazu habe ich keine Zeit, ich muss arbeiten.“

    Die Moral von der Geschichte versteht ein Stress-Junkie folgendermaßen: Immer wieder gibt es Leute, die einen mit ihrem Geschwätz von der Arbeit abhalten und es ist wichtig, sich davon nicht ablenken zu lassen, sondern unbeirrt weiterzuackern.

    Das Credo eines echten Stress-Junkies definiert sich nämlich auch durch seine dynamische Spannkraft. Er gleicht der Gewalt einer Lawine, die zu Tal stürzt, einem Tornado, der mit Urkraft über das Land hinwegfegt. Sein Leben ist prickelnd, aufregend und geschwindigkeitsgeladen wie eine Wildwasserfahrt im Kanu.

    Entspannungstechniken sind in seinen Augen etwas für Warmduscher und Autogenes Training hält er für eine neue Formel-1-Disziplin. Meditation ist für ihn asiatischer Kram, der da bleiben soll, wo er hingehört; die Brüder, die so etwas machen, sind sowieso alle schwul oder gehören irgendwelchen Sekten an. Da kennt er sich aus!

    Er hat sich selbst als Perpetuum Mobile erfunden, das, einmal in Gang gesetzt, ständig in Bewegung bleibt – ohne dass ihm Energie von außen zugeführt werden müsste. Eine mit Lichtgeschwindigkeit vor sich hin rotierende Energie, für die Stillstand undenkbar ist. Alles, was in irgend einer Weise mit den Begriffen Action, Speed und Turbo in Zusammenhang gebracht werden kann, zieht ihn magisch an; er ist der Jäger und der Gejagte in einer Person.

    Finden Sie sich wieder?
    Falls nicht, werde ich Ihrem Einfallsreichtum auf die Sprünge helfen, damit auch Sie künftig ein erfülltes High-Energy-Leben auf der Überholspur führen können.

    (aus: 12 Goldene Regeln für Stress-Junkies | Doris Kirch | Mankau Verlag)

    P.S. Die „Stress-Junkies“ sind ein amüsanter, entspannender Lesespaß und ein nettes Geschenkbuch zu Weihnachten!

    Doris Kirch
    Deutsches Fachzentrum
    für Stressbewältigung (DFME)

    http://www.dfme.de
    http://www.der-stresscoach.de
    http://www.stressbewaeltigungs-und-entspannungstherapie.de
    http://www.ebooks-stressbewaeltigung.de

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.