Mangelnde Hingabe

Startseite Foren AUTOREN VON A BIS Z Beck, Sandra Mangelnde Hingabe

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Sandra Beck Sandra Beck 08.03.2013 um 20:15.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #169117

    olli2308
    Teilnehmer

    Hallo Frau Beck,
    meine Freundin ist in der 12. Woche schwanger und hat starke Stimmungsschwankungen. Meistens ist sie total genervt und aggressiv, lässt nichts an sich ran und ist ständig mit allem unzufrieden. Auf die Frage, was mit ihr los sei, antwortet sie „Es fehlt mir der Glaube, dass ich eine gute Mutter werden kann.“ Sie war eine starke Raucherin und hat das Rauchen aufgehört, ist dadurch aber sehr nervös und gereizt. Gibt es Übungen, die da helfen können?

    liebe Grüße
    Oliver

    #187148
    Sandra Beck
    Sandra Beck
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Oliver,

    vielen Dank für Ihre Mail. Stimmungsschwankungen sind in dieser Phase der Schwangerschaft häufig und auf die hormonellen Umstellungen zurückzuführen. Meistens legen sich diese im zweiten Drittel der Schwangerschaft von selbst, weil sich der Körper auf die neuen Umstände eingestellt hat.

    Auch Yoga kann bei diesen Beschwerden behilflich sein, da es auf körperliche und psychische Vorgänge ausgleichend wirkt. Besonders zentrierende Atemübungen wie die Nasenwechselatmung oder Meditationen können die aufgewühlte Psyche beruhigen und Ängste bezüglich der bevorstehenden Umwälzungen lindern. Ihre Freundin könnte hierzu einen Yogakurs für Schwangere in ihrer Nähe besuchen oder mithilfe meines Buches „Yoga in der Schwangerschaft“ zuhause üben. (Bei den von mir ausgewählten Übungen sind die Wirkungen stets ausführlich erläutert, so dass eine gezielte Behandlung von Beschwerden möglich ist.)

    Bezüglich der Nikotinentwöhnung würde ich Ihrer Freundin raten, Kontakt zu ihrer Hebamme aufzunehmen. Hier kann oft Akupunktur zusätzlich hilfreich sein.

    Ich wünsche Ihnen und Ihrer Freundin alles Gute,
    herzliche Grüße,

    Sandra Beck

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.