Motivationsforscher Steven Reiss ist tot

Startseite Foren AUTOREN VON A BIS Z Reyss, Alexander / Birkhahn, Thomas Motivationsforscher Steven Reiss ist tot

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Alexander Reyss Alexander Reyss 10.07.2018 um 16:22.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #169856
    Alexander Reyss
    Alexander Reyss
    Teilnehmer

    STEVEN REISS stirbt nach langer Krankheit im Familienkreis!

    Der weltweit bekannte Psychologe und Psychiater Prof. Dr. Steven Reiss aus den USA starb am 28.10.2016 nach langer Krankheit. Wir bedanken uns bei Steven Reiss für die tollen Impulse und die gute Zusammenarbeit seit 2002. Wir denken an seine Frau Maggie, seine beiden Söhne und die gesamte Familie. Steven Reiss und sein Lebenswerk die Forschungen um die intrinsischen Motivationsursachen von Menschen sind noch heute bahnbrechend und viel zu wenig bekannt, oder werden bewusst abgelehnt, denn die Erkenntnisse um die 16 Lebensmotive wie im Buch KRAFTQUELLEN DES ERFOLGS (Mankau Verlag) helfen zu mehr Lebensfreude, Zufriedenheit, Gesundheit im Leben.

    Da es ein großes wirtschaftliches Interesse gibt am kranken Menschen, denn mit diesen lässt sich ja bekanntlich viel Geld verdienen, empfehlen wir umso mehr, sich einmal mit den 16 Lebrnsmotiven und dem Reiss Motivation Profile zu beschäftigen. Gerne besuchen Sie auch die Homepage: http://www.reiss-profile.de für mehr Informationen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.