Psychoballast – Bremse beim Abnehmen?

Startseite Foren AUTOREN VON A BIS Z Winter, Andreas Psychoballast – Bremse beim Abnehmen?

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Andreas Winter Andreas Winter 12.03.2020 um 14:31.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #279519

    Simona
    Teilnehmer

    Hallo liebe Leute,

    der Unterschied zwischen Theorie und Praxis macht mir echt Probleme. Ich weiß, dass Übergewicht seelische Ursachen hat.

    Ich war eine recht hübsche junge und schlanke Fau und wurde damals vergewaltigt. Ich denke, dass ich dieses Erlebnis gut verarbeitet habe. Opferhaltung ist nicht mein Ding. Ich habe diesem Mann aus tiefstem Herzen verziehen. Mittlerweile bin ich 53, ich bin 164cm groß und wiege 112 kg (habe schon 8 kg mit Kalorienzählen abgenommen). Ich vermute, dass ich mir unbewußt gesagt habe, dass ich sicherer bin, wenn ich nicht mehr so attraktiv bin und habe dann nach und nach zugenommen.

    Jetzt denke ich, dass in meinem Alter überhaupt keine Gefahr mehr besteht in dieser Richtung und ich sage mir, daß ich nun auch wieder schlank sein darf. Das ist die Theorie, aber die Umsetzung kriege ich nicht hin…

    Ist doch noch nicht alles verarbeitet?

    Was kann ich tun? Hypnosetherapie oder so?

    Muß das Abnhemen unter dieser Voraussetzung nicht scheitern? Ich bin sehr verunsichert.

    Ich überlege gerade, ob ich diesen Seelenstriptease hier einstelle, aber ich schicke es jetzt einfach ab…

    Liebe Grüße

    Simona

     

    #279527
    Andreas Winter
    Andreas Winter
    Teilnehmer

    Hallo Simona,

    tut mir leid, dass ich jetzt erst antworte. Ich bin sehr gut über meine Instituts-Seite http://www.andreaswinter.de zu erreichen.

    Nun zu Ihnen: Dass Sie nicht abnehmen kann ganz andere Gründe haben, meist liegt es an unverarbeiteten Emotionen während der Embryonalentwicklung. Das, was Ihre Mutter während der Schwangerschaft fühlt, erscheint Ihnen so, als wäre dies ein ewiglicher Zustand.

    So etwas lässt sich mit bestimmten Techniken herausfinden und ggf. auflösen. Es muss jedenfalls einen klugen Grund geben, lieber nicht abzunehmen – in der Wahrnehmung und Logik eines ungeborenen Babys.

    Mit meiner Audio CD „Was Deine Angst Dir sagen will“ kommen Sie vielleicht weiter.

    Liebe Grüße, Andreas Winter

    Denkst Du anders, lebst Du anders!

    #279528
    Andreas Winter
    Andreas Winter
    Teilnehmer
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.