Smoothies im Winter

Startseite Foren AUTOREN VON A BIS Z Rias-Bucher, Dr. Barbara Smoothies im Winter

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Dr. Barbara Rias-Bucher Dr. Barbara Rias-Bucher 05.11.2014 um 15:33.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #169531

    olli2308
    Teilnehmer

    Hallo Frau Rias-Bucher,
    vielen Dank für ihre tollen Rezept-Ideen für jede Jahreszeit. Jetzt ist ja Erkältungszeit, und da haben Mittel Konjunktur, die angeblich die Immunkräfte stärken. (Echinacea, Meditonsin etc) In Studien wurde jetzt herausgefunden, dass eine Wirksamkeit nicht nachgewiesen werden konnte. Meine Frage: welche Smoothies sind in der kalten Jahreszeit geeignet, die Immunabwehr zu stärken?

    herzliche Grüße
    Oliver

    #217451

    Hallo Oliver – darf ich Sie einfach so nennen?

    herzlichen Dank für Ihr Lob und Ihre Frage. Tatsächlich wird in Studien regelmäßig die Wirksamkeit von Echinacin etc. bestritten; in sehr preiswerten Echinacinpräparaten sind die Wirkstoffe vermutlich zu schwach.
    Meditonsin aber nehme ich grundsätzlich bei Halsentzündung ein, immer mit gutem Erfolg. Bei Erkältung hilft mir Gelsemium C6 ganz ausgezeichnet, kombiniert mit dem Anti-Schnupfen-Smoothie. Erst vor zwei Wochen habe ich mich damit wieder kuriert.
    Die Immunabwehr wird allgemein mit Vitamin C, also zum Beispiel Zitrusfrüchten, gestärkt. Außerdem mit Topinambur (Inulin als „Futter“ für die Darmflora). Auch Äpfel und Holunderbeersaft unterstützen das Immunsystem.

    Mit besten Grüßen

    Barbara Rias-Bucher

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.