Symbol-Blöcke

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Christina Baumann Christina Baumann 13.07.2019 um 21:52.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #279361

    Qxyz
    Teilnehmer

    Hallo !

    Ich habe eine Verständnis-Frage zu Symbolblöcken. Ich hab´ das so verstanden, dass ich Alles austeste – also z.B.  alle erforderlichen Umschreibungen, Zahlenreihe, Meridianpunkte mit Vektor versehn bzgl. Energiestatus, Farbe …. und dieses Alles auf einem Din A 4 Zettel untereinander schreibe und diesen Zettel – falls erforderlich – zur Wasserübertragung hernehme – also diesen Zettel in linke Hand und Wasserglas in die Rechte usw. ?  – oder ist mit Symbolblöcken etwas Anderes gemeint ?

    dann noch eine Frage zu Farben : wenn blau anzeigt, schreibe ich dann einfach das Wort „blau“ mit Y drüber auf den Zettel ?  oder „Farbe blau“  ?

    Ich freue mich auf eine Antwort ….

    Leider kann man keine von Ihnen eingestellten Bilder in Ihren Texten mehr anschauen, warum ?

    #279362

    Qxyz
    Teilnehmer

    Nachtrag  :

    oder auch „Informations-Block“ genannt, – hab´ich gerade nochmal gelesen ! – ist doch bestimmt das gleiche mit gemeint – oder ?

    lieben Dank 🙂

     

    #279363
    Christina Baumann
    Christina Baumann
    Teilnehmer

    Hallo!

    Bei dem Artikel geht es um die Symbolblöcke, die es beim Ypsilon-Shop gibt. Dazu hatte ich hier einige Beispiele beschrieben. Die Blöcke sind in der Grösse DIN A6 und mit verschiedenen Symbolen erhältlich. Die Symbole sind in Regenbogenfarben gedruckt, so dass sich die Person seine perfekte Heilfarbe dort individuell „herausziehen“ kann.

    Zu der Frage mit der Farbe:
    Wenn die Farbe Blau testet, dann sollten die Informationen und/oder Symbole in der Farbe Blau geschrieben oder gemalt werden. Die ausgetesteten Informationen werden dann vorzugsweise mit der Wasserübertragung, so wie erwähnt, durchgeführt

    Einige Beispielbilder im Anhang

    Herzlichst
    Christina

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #279370

    Qxyz
    Teilnehmer

    Hallo !

    Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort ! Na, da hab´ ich was durcheinander gebracht bzw. falsch verstanden mit den „Symbolblöcken“ – ha !  – entstanden & abgeleitet wohl von den „Informationsblock“, welchen Sie bei „Hormone“ erwähnten, … aber das es sich um ein Zettelblock handelt ….. 🙂

    Bezgl. „Informationsblock“ ist es dann wohl so gemeint, wie Sie es mit den angehangenen  Bildern aufzeigen ! – perfekt, danke dafür, – Bilder sagen eben doch oft mehr als Worte ! Jetzt bin ich wieder ein Stück weiter ….. Ich habe Ihr Praxisbuch bestellt, wird es darin auch erklärt ?

    Herzliche Dank

     

    #279371
    Christina Baumann
    Christina Baumann
    Teilnehmer

    Das freut mich sehr, dass Sie sich für das Praxisbuch entschieden haben.
    In diesem Buch werden die Test-Charts beschrieben. Eine Anleitung für Symbolblöcke gibt es darin nicht. Man kann die getesteten Informationen auf einem neutralen Blatt notieren, oder eben auf einem Symbolblock. Das kann man intuitiv entscheiden oder austesten. Zwingend erforderlich ist es nicht.

    Viel Freude mit dem Buch wünsche ich.

    Herzlichst
    Christina

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.