Wenn Gefühle sich im Körper bemerkbar machen…

Startseite Foren AUTOREN VON A BIS Z Dufour, Dr. med. Daniel (Moderation: Messerli, Jacqueline) Wenn Gefühle sich im Körper bemerkbar machen…

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von OGE-Moderation / Dr. med. Daniel Dufour OGE-Moderation / Dr. med. Daniel Dufour 10.03.2015 um 9:46.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #169598

    stefan-blue
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,

    ich habe kürzlich die Bücher von Dr. Dufour bekommen und finde die OGE Methode sehr interessant.

    Ich möchte diese Methode nutzen um unter anderem ein Trauma aus meiner Kindheit „aufzuarbeiten“ und mit dem Leben besser zurecht zu kommen.
    Leider finde ich mich mit vielen psychischen Problemen konfrontiert, welche Dr. Dufour so treffend in seinen Büchern beschreibt.

    Dies habe ich bisher viel über Mediation, Mindfulness Übungen etc. versucht und fühle mich diesem „sanften“ Weg sehr verbunden.

    Ich entdecke auch Emotionen in mir, glaube ich zumindest 😮 mit der Methode die Denke auszuschalten, welche Dr. Dufour immer wieder empfiehlt…. ,da ist ein Druck in der Brust, ein Ziehen in der Seite, ein „Klumpen“ im Herzen. Diese tauchen oft auf, sobald ich abschalte und mich auf meinen Körper konzentriere.

    Ich kann diese jedoch nicht einordnen. Ist das Wut, Trauer,…auch kann ich sie keinen Geschehnissen oder Gedanken zuordnen. Innerlich bin ich aber sicher, dass es sich um eingeschlossene Emotionen handelt.

    Wie kann ich mit diesen physischen Zeichen umgehen? Ich will die Gefühle ja rauslassen, wie z.b. im Buch Wut ist Gut empfohlen wird. Aber wie, wenn ich nicht weiss was es ist, bzw. wie ich mich diesen nähern kann?

    Ich würde mich über jede Hilfe freuen 🙂

    Danke im Voraus und liebe Grüsse,

    Stefan

    #219777

    Lieber Stephan,

    Vielen dank fur Ihre Zeilen !

    Wie konkret seine Emotionen ausleben ist eben der Kursinhalt, der sich tatsächlich nur ungenügend zwischen zwei Buchrücken zusammenfassen lässt.

    Der dreittägige praktische OGE-Kurs bietet eine Einführung in die OGE-Methode und die praktische Auseinandersetzung damit. Vielleicht spricht Sie dies an?

    Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen ein OGE-Kurs zu besuchen.

    Alles Gute und liebe Grüsse!

    Ihre OGEmoderation

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.