window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-47505723-2', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Interviews mit unseren Autoren | Mankau Verlag

Interviews mit unseren Autoren

Die Autoren des Mankau Verlags sind Experten für Lebenshilfe, Heilung und Gesundheit im umfassend verstandenen Sinne. Im Interview sprechen sie über ihre Schwerpunktthemen und Heilungsansätze sowie über Hilfe zur Selbsthilfe.

Die Autoren des Mankau Verlags sind Experten für Lebenshilfe, Heilung und Gesundheit im umfassend verstandenen Sinne. Im Interview sprechen sie über ihre Schwerpunktthemen und Heilungsansätze... mehr erfahren »
Fenster schließen
Interviews mit unseren Autoren

Die Autoren des Mankau Verlags sind Experten für Lebenshilfe, Heilung und Gesundheit im umfassend verstandenen Sinne. Im Interview sprechen sie über ihre Schwerpunktthemen und Heilungsansätze sowie über Hilfe zur Selbsthilfe.

„Gesundheit beginnt in unserem Kopf – wir müssen nur lernen, auf unsere innere Stimme und unsere Bedürfnisse zu hören. Meiner Meinung nach ist es an der Zeit umzudenken: weg von der ‚Abhängigkeit‘ vom Arzt, hin zur Freude an der Eigenverantwortung für unsere Gesundheit – um Krankheiten nicht ‚reparieren‘ zu müssen, sondern gar nicht erst entstehen zu lassen.“ Die Fachärztin für Allgemeinmedizin Dr. med. Christina Barbara Petersen, Autorin des Ratgebers „Intuitiv gesund“, betreibt engagiert Gesundheitsaufklärung und setzt sich für eine integrative Medizin ein – ein gleichberechtigtes Neben- und Miteinander von Schul- und Alternativmedizin –, um den Hilfesuchenden die beste, individuelle Therapie bieten zu können.
„Wir alle kennen die Rose als Sinnbild für Schönheit und Liebe, doch für uns steht sie ebenso für Selbstbewusstsein, Kraft, Selbstliebe, Glück und Lebensfreude. Sie lehrt uns, dass Zartheit und Kraft sich nicht ausschließen – wir dürfen unsere eigene Zartheit annehmen und können dennoch mutig und stark durchs Leben gehen.“ Anna Marguerita Schön und Marlene Mankau wollen mit ihrem Mal- und Geschenkbuch „Rosenmandalas“ ihren Leser*innen persönliche Wohlfühlmomente in Text und Bild schenken – kleine Auszeiten im stressigen Alltag, um innerlich wie äußerlich aufzublühen.
„Gerade in Zeiten des Wandels, wie er sich derzeit global und auf verschiedensten Ebenen zeigt, ist eine Rückverbindung und Wiederherstellung der ursprünglichen wahren Liebe und ihrer Werte in allen Belangen unseres Denkens, Fühlens und Handelns von essenzieller Bedeutung. Folgen wir unserem inneren Dreiklang der wahren Liebe, können wir uns zu unserem besten Wohl und in Einklang mit unserer Berufung entwickeln und so ein glückliches, erfülltes und zufriedenes Leben führen.“ Claus Walter, Begründer des Herz-Resonanz-Coachings® (HRC) und Autor des Ratgebers „Die Kraft der wahren Liebe“, spricht im Interview über die heilsame Energie dieser Urkraft und ihre große Bedeutung – für uns selbst wie für die ganze Welt.
„Häufig werden Menschen durch eine frühe Erfahrung des Verlassenwerdens tief verletzt. Diese – oft unbewusste – ‚Verlassenheit‘ kann zu den verschiedensten körperlichen oder psychischen Beschwerden führen, ohne dass sich die Betroffenen der auslösenden, meist weit zurückliegenden ‚Wunde‘ bewusst sind. Die OGE-Methode gibt ihnen die Möglichkeit, zu den eigenen Emotionen vorzudringen, diese auszuleben und zu heilen.“ Der Allgemeinmediziner Dr. med. Daniel Dufour, Leiter der Vitamed-Klinik in Genf, erklärt in seinem Buch, wie man unterdrückte Gefühle ausloten, sich mit seinem inneren Selbst vertraut machen und so körperlich wie mental genesen kann.