Filter schließen
Filtern nach:
Tags

Bitte wenden Sie sich bei Presseanfragen direkt an: 
Gabriele Becker 
Tel. ++49 (0) 89 15 82 02-06
Fax ++49 (0) 89 15 82 02-08
presse@mankau.de

Presse-Service

Bitte wenden Sie sich bei Presseanfragen direkt an: 
Gabriele Becker 
Tel. ++49 (0) 89 15 82 02-06
Fax ++49 (0) 89 15 82 02-08
presse@mankau.de

Sie benötigen ein Rezensionsexemplar, möchten eine/n Autor/in interviewen, brauchen Informationsmaterial oder druckfähige Cover und Bilder?
Bitte kontaktieren Sie uns (Anschrift siehe rechts)!

Nachfolgend finden Sie aktuelle Pressemitteilungen.
Gerne nehmen wir Sie auch in unseren Presseverteiler auf.

 

Sie benötigen ein Rezensionsexemplar, möchten eine/n Autor/in interviewen, brauchen Informationsmaterial oder druckfähige Cover und Bilder? Bitte kontaktieren Sie uns (Anschrift siehe rechts)!... mehr erfahren »
Fenster schließen
Presse-Service

Sie benötigen ein Rezensionsexemplar, möchten eine/n Autor/in interviewen, brauchen Informationsmaterial oder druckfähige Cover und Bilder?
Bitte kontaktieren Sie uns (Anschrift siehe rechts)!

Nachfolgend finden Sie aktuelle Pressemitteilungen.
Gerne nehmen wir Sie auch in unseren Presseverteiler auf.

 

Martine Texier erklärt, wie Mütter sich während der Schwangerschaft durch kraftvolle Rituale und Übungen darauf vorbereiten können, ihr eigenes, grenzenloses Selbst mit der Seele des Kindes zu verschmelzen.
Viele Ärzte und Patienten betrachten die Arthrose als unvermeidlichen „Altersverschleiß“, der am Ende nur mit Operationen und Prothesen behoben werden kann. Doch für die meisten Gelenkprobleme gilt, dass Bewegung und optimale Nährstoffversorgung sowohl vorbeugend als auch zur Behandlung wirksam sind.

Artemisia annua – mehr als ein Malaria-Mittel

Im Jahr 2015 wurde der Medizin-Nobelpreis für die Entdeckung des Artemisinins als Wirkstoff gegen Malaria verliehen. Mittlerweile gilt der Einjährige Beifuß als Allround-Heilmittel. Er lässt sich nicht nur erfolgreich zur Vorbeugung und Behandlung schwerer Krankheiten einsetzen, sondern bildet sogar die Basis erfolgreicher Hilfsprojekte in Afrika.

Selbstheilung durch Summen

Das Summen ist eine der wirkungsvollsten natürlichen Fähigkeiten jedes Menschen. Es senkt nicht nur den Blutdruck und die Herzschlagfrequenz, sondern stimuliert auch die Ausschüttung lebenswichtiger Hormone. Mittels gezielter Übungen lässt sich das bewusste Summen als therapeutisches und transformierendes Werkzeug einsetzen.
Alle Mitglieder eines Systems – egal, ob privates, geschäftliches oder auch ein Organsystem – verbindet etwas Gemeinsames. Mithilfe von Symbolen lassen sich Hindernisse, Belastungen oder Symptome innerhalb dieses Systems beseitigen und Erfolg und Wohlbefinden erreichen. Mit ihrem neuen Buch „Familienstellen mit Symbolen“ kombiniert die erfahrene Heilpraktikerin und Schwingungsexpertin Roswitha Stark die Methode der Familienaufstellung mit der energetischen Symbolarbeit.
Angesichts der erheblichen Nebenwirkungen und ihrer eigenen Erfahrungen stellt die Ernährungs- und Gesundheitsberaterin Isabel Morelli die Frage, ob die Zeit der Pille nicht allmählich vorbei sei. Falsche Informationen und fehlende Aufklärung haben verhindert, dass der natürlichen, hormonfreien Verhütung die Aufmerksamkeit zukommt, die sie verdient.
Unter der kundigen Anleitung von Barbara Reik lässt sich das ganzheitliche Entspannungsprogramm einfach in den Alltag integrieren. Das Hörbuch ergänzt den gleichnamigen Kompakt-Ratgeber und erleichtert die Einübung der Bewegungsabläufe.
In ihrem neuen Standardwerk „Die Allergie-Bibel“ klären der Pharmazeut Dr. Earl Mindell und die Medizinerin Dr. Patricia Smith über mögliche Behandlungen sowohl mit alternativen als auch mit herkömmlichen Mitteln auf. Viele Fälle von Allergien und Asthma können schon durch Veränderungen des Lebensstils und der Ernährung sowie durch die vernünftige Nutzung natürlicher Ergänzungsmittel erfolgreich behandelt werden, wissen die beiden Experten aus eigener Erfahrung.
Die überarbeitete Neuauflage von Andreas Winters „Zu viel Erziehung schadet!“ richtet sich einerseits an Menschen, die noch Eltern werden wollen, andererseits an „praktizierende“ Eltern, in jedem Falle aber auch an die Kinder, die wir alle selbst einmal waren. Ziel des Buches ist es, die eigenen Eltern und deren (Erziehungs-) Fehler zu verstehen, um unsere Kinder stressfrei zu begleiten.
Die Wechseljahre sind keine Krankheit, sondern eine Phase im Leben, die sich bei vielen Frauen durch Übergangsbeschwerden bemerkbar macht. Körper, Geist und Seele brauchen Zeit, um sich an die neuen energetischen Zustände anzupassen. Die TCM hilft dabei, das Gleichgewicht wiederherzustellen.
Die heilsame Schwingungsenergie homöopathischer Mittel kann nicht nur durch Globuli, sondern auch durch kraftvolle Zeichen und Symbole vermittelt werden. Christina Baumann und Roswitha Stark stellen ihre kraftvollen Schwingungsmittel nun auf Symbolkarten für Energie- und Informationsarbeit, Meditation und Heilpraxis zur Verfügung.
Die Heilpraktikerin Christina Casagrande steht ihren Patientinnen mit Bachblüten seit vielen Jahren zur Seite. In ihr Buch sind Berichte und Erfahrungen miteingeflossen, was sich Schwangere, Gebärende und stillende Mutter wirklich an Hilfe wünschen.
1 von 11